Startseite News & Trends Beste Handykamera: iPhone X knapp hinter Pixel 2

Beste Handykamera: iPhone X knapp hinter Pixel 2

Beste Handykamera: iPhone X hinter Pixel 2
0

Spieglein, Spieglein an Wand, wer hat die beste Handykamera im ganzen Land? Apple-Fans sind sich sicher, dass es sich dabei natürlich um das neue iPhone X handeln muss. Die Ergebnisse des DxOMark-Tests zeigen, dass das Jubiläumsflaggschiff tatsächlich mit der besten Handykamera ausgestattet ist – zumindest wenn es um das Fotografieren geht.   

Das iPhone X hat viele tolle Features zu bieten. Aber hat es auch die beste Handykamera? Ja, sagen die Experten von DxOMark, liegt ihnen dabei auch ein kleines „aber“ auf der Zunge. Das iPhone X sammelt viele Punkte und landet weit oben auf der Skala, kann jedoch mit der Spitze nicht ganz mithalten. Insgesamt landet es mit 97 Punkten auf Platz zwei.

Smartphone Landschaft
Im Bereich Fotografie hat das iPhone X abgeräumt.

Das Jubiläums-Smartphone schneidet besser ab als das iPhone 8 Plus, was auf den ersten Blick verwunderlich ist. Schließlich sind beide Geräte mit einer Dual-Kamera mit Weitwinkel- und Tele-Objektiv und 12 Megapixeln ausgestattet. Ganz gleich sind die Kameras aber nicht. Beim iPhone 8 Plus ist nur eine LInse mit einem optischen Bildstabilisator ausgestattet, beim iPhone X zwei. Zusätzlich unterscheidet sich die Blende beim Teleobjektiv. Diese liegt beim iPhone 8 Plus bei f/2.8 und beim iPhone X bei etwas größeren f/2.4. Auch wenn es nur Kleinigkeiten zu sein scheinen, beim Fotografieren machen sie einen deutlichen Unterschied und sorgen so auch für eine Differenz von vier Punkten zwischen den beiden Smartphones.

Die besten Fotos

Selfie
Selfies und Porträts sind die Stärke des iPhone X.

Besonders gelobt wird der Bokeh-Effekt des iPhone X, der im Porträtmodus dafür sorgt, dass die porträtierte Person scharf erscheint, während der Hintergrund verschwimmt. Bei Apples Flaggschiff verwischen die Konturen im Hintergrund nicht ganz so stark, wie beim Note 8, allerdings wirkt das Bild dadurch deutlich natürlicher, wie die Foto-Experten erklären. Insgesamt werden die Schärfe der Bilder, die Farbgebung und die Performance der Kamera bei schwachem Licht gelobt. Mit 101 Punkten in der Kategorie Fotografie hat das iPhone X den Highscore des Note 8 geknackt. Dazu trug nicht nur die Dual-Kamera auf der Rückseite des Smartphones, sondern auch die starke Frontkamera mit 7 Megapixel-TrueDepth-Linse, Porträtmodus und Porträtlicht bei. Trotzdem schafft es das Handy nicht auf den Thron und muss sich den zweiten Platz auch noch mit dem Huawei Mate 10 teilen. Das iPhone 8 teilt sich mit 94 Punkten derzeit den dritten Platz mit dem Samsung Galaxy Note 8. Danach folgen das Google Pixel und das HTC U11 auf Platz vier und das Apple iPhone 7 Plus auf Platz fünf.

Das iPhone 8 war gut, das Note 8 und Pixel 2 besser

Anfang Oktober teilten sich Apple und Samsung noch den Titel „Beste Handykamera 2017“. Das iPhone 8 hatte sehr gut abgeschnitten, allerdings nicht gut genug. Die Fotos des Note 8 wurden mit 100 Punkten bewertet – einem Wert, den die Kamera-Experten zuvor noch nie vergeben hatten. So teilten sich Apple und Samsung zwar den Thron, ein kleines bisschen besser war Samsung aber doch. Die Freude über den ersten Platz währte aber vermutlich nur kurz, denn schon kurze Zeit später verdrängte das Google Pixel 2 die beiden vom Siegertreppchen. Die Kamera des Google-Smartphones erreichte zwar keine 100 Punkte bei den Fotos, war im Test insgesamt aber erfolgreicher und kommt auf insgesamt 98 Punkte.

Google hat weiterhin die beste Handykamera

Video
In puncto Videos hapert es beim iPhone X leider noch ein wenig.

Das Pixel 2 und sein größerer Bruder werden auch dem iPhone X nun zum Verhängnis. Mit 101 Punkten in der Königsdisziplin ist das Jubiläums-Smartphone natürlich unübertroffen, allerdings hat es in puncto Videos einige Defizite. Im Test zeigte sich DxOMark zufolge, dass die Aufnahmen bei schwachem Licht zunehmend unschärfer werden und Lichtrauschen entsteht. Auch das Verwackeln des Bildes trotz Bildstabilisator wurde als Nachteil angemerkt. Insgesamt erreichte das Smartphone in der Kategorie Video nur 89 Punkte.

Wer mit seinem Smartphone tolle Fotos schießen möchte, sollte auf jeden Fall zum iPhone X greifen – es hat definitiv die beste Handykamera für Hobbyfotografen. Wer eigene Filme dreht, wird vermutlich mit dem Google Pixel 2 glücklicher. Bei DEINHANDY. bekommst Du beide Smartphones mit Vertrag zum besten Preis.

Wir wollen Deine Bilder sehen!

Du schießt mit Deinem Smartphone die besten Fotos? Dann nimm mit Deinen Bildern am DEINHANDY. Foto Award teil und gewinne Preise im Gesamtwert von 50.000 Euro. Hier gibt es alle Infos zum Wettbewerb!

Banner Foto Award

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.