WhatsApp: Sprache ändern – So funktioniert‘s

Wir zeigen Dir, wie Du die Sprache in WhatsApp änderst, falls die App nicht in Deutsch angezeigt wird oder Du Tastatureingaben in einer anderen Sprache vornehmen willst.

Die Anzeigesprache kann zum Beispiel durch ein fehlerhaftes Update oder versehentliche Einstellungen umgestellt werden.

WhatsApp: Sprache bei Android einstellen

Eine eigene Spracheinstellung für die Menüsprache von WhatsApp gibt es nicht. Werden das Menü und die einzelnen Funktionen in Englisch oder in einer anderen Sprache angezeigt, ist vermutlich die gesamte Systemsprache Deines Android-Handys verstellt. In diesen Fällen unternimmst Du Folgendes:

  • Manchmal gibt es nur einen kleinen Fehler im Hintergrund, der durch einen Neustart Deines Handys behoben wird.
  • Unter Umständen wurde auch ein falsches Update von WhatsApp installiert. Aktualisiere den Messenger daher erneut.
  • Überprüfe die Spracheinstellungen Deines Android-Handys. Öffne hierfür die Einstellungen-App und steuere den Bereich für die allgemeine Verwaltung an. Hier findest Du den Eintrag Sprache und Eingabe. Wird das Menü in einer Dir unbekannten Sprache angezeigt, tippe auf den ersten Eintrag.
  • Wähle hier die gewünschte Sprache aus. Die Einstellung wird sowohl für WhatsApp als auch für alle anderen Texte auf Deinem Android-Handy übernommen. Starte das Handy anschließend neu.

Möchtest Du das Wörterbuch für eine andere Sprache in WhatsApp aktivieren, richte die entsprechende Spracheinstellung für Deine Tastaturen-App ein. Auch diese Einstellung wird an allen Stellen an Deinem Handy, also auch abseits von WhatsApp, übernommen. An anderer Stelle erklären wir Dir, wie Du die Tastatur beim Android-Handy änderst.

Einstellung beim iPhone

Beim iPhone findest Du die Spracheinstellung so:

  1. Rufe die Einstellungen-App auf.
  2. Öffne den Bereich Allgemein.
  3. Hier findest Du die Option Sprache & Region.
  4. Im Menü iPhone-Sprache wählst Du die gewünschte Spracheinstellung.

Möchtest Du die Tastatur-Einstellung am iPhone ändern, findest Du in den Einstellungen den Bereich Tastatur.


Damit geht das Tippen leicht von der Hand: Die besten Business-Handys.


Falls Du nicht möchtest, dass Wörter beim Textchat in WhatsApp vorgeschlagen oder korrigiert werden, erklären wir Dir, wie sich die Autokorrektur ausschalten lässt. Fehlen bestimmte Begriffe, erfährst Du bei uns auch, wie sich Worte zum Wörterbuch auf dem Handy hinzufügen lassen.

arrow_upward share