WhatsApp Chat exportieren – So funktioniert’s

Wer seinen WhatsApp Chat exportieren möchte, kann ein bereitgestelltes Tool von WhatsApp nutzen. Der Vorteil: Der Messenger-Dienst bietet sowohl bei Android-Smartphones als auch beim iPhone mehrere Exportierungsmöglichkeiten.

Chat exportieren – Was ist das?

Es gibt verschiedene Gründe einen Chat zu exportieren. Wenn Du den Messenger wechseln möchtest und den Gesprächsverlauf mitnehmen möchtest, um den Chat für einen späteren Zeitpunkt zu speichern, oder wenn Du den Chat an Freunde weiterleiten möchtest.

Das ist durch einfaches Teilen allerdings nicht möglich. Dazu muss der Chat exportiert werden. Der Chat wird in einem anderen Format weitergeleitet. WhatsApp bietet hier, je nach Hersteller, sogar eine Vielzahl Versendungsvarianten an.

Du kannst einen Chat per

  • Mail
  • SMS
  • Bluetooth
  • Google Mail
  • Google Drive
  • OneDrive
  • Wi-Fi-Direct
  • Telegram
  • Threema
  • Exportierungs-Optionen verschiedener Hersteller (Huawei Beam, Android Beam)

exportieren. Wir zeigen Dir Schritt für Schritt, wie Du einen WhatsApp Chat exportieren kannst.

WhatsApp Chat exportieren – Android

Folge einfach unserer Anleitung und die Exportierung wird schnell und einfach durchgeführt.

  1. Öffne WhatsApp und wähle den Chat an, der exportiert werden soll.
  2. Tippe oben rechts auf die drei Punkte und wähle Mehr.
  3. Anschließend gehst du zu Chat exportieren.
  4. Jetzt wählst Du aus, ob Du den Chat samt Medien exportieren möchtest.
  5. Anschließend wählst Du aus, wohin der Chat exportiert werden soll. Die Übertragung dauert je nach Länge des Chats mit und ohne Medien unterschiedlich lange.

Exportierst Du einen Chat ohne Medien, ist die Datei kleiner und wird deutlich schneller ausgeführt. Dabei gehen aber auch alle Videos, Fotos und Sprachnachrichten innerhalb des Chatverlaufes verloren. Entscheidest Du Dich für die Mitnahme der Medien, werden diese am Ende von bis zu 10.000 Nachrichten hinzugefügt. Ohne Medien können bis zu 40.000 Mitteilungen versendet werden.

WhatsApp Chat exportieren – iPhone

Um einen Chat über das Betriebssystem iOS zu exportieren, ist gar nicht schwer. Wir helfen Dir Schritt für Schritt:

  1. Öffne WhatsApp und wähle den zu exportierenden Chat an.
  2. Tippe nun oben auf den Kontakt.
  3. Scrolle nach unten und wähle Chat exportieren.
  4. Entscheide, ob der Chat mit oder ohne Medien exportiert werden soll.
  5. Wähle anschließend aus, wohin der Chatverlauf exportiert werden soll.

Auch bei iOS sind Dateien größer, wenn sie mit Medieninhalten versendet werden. Unterhaltungen sind ohne Medien deutlich kleiner und werden schneller versendet.

Hier haben wir weitere Artikel für Dich zum Thema WhatsApp:

arrow_upward share