Google Home mit Netflix verbinden – So funktioniert’s

Mit wenigen Schritten verbindest Du Deinen Google Home mit Netflix und kannst Dich durch Serien und Filme per Sprachsteuerung manövrieren. Wir verraten, wie das geht.

Wer Netflix auf dem Fernseher oder einem ähnlichen Gerät verwendet und einen Google Home besitzt, kann beides vereinen und die Streaming-Plattform per Sprachsteuerung nutzen. Die Voraussetzung: Das entsprechende Gerät muss per Chromecast verbunden sein oder bereits über eine integrierte Chromecast-Unterstützung verfügen. Alternativ lässt sich Netflix auch auf dem Google Home Nest Hub sehen, einem Lautsprecher-Modell mit Display.

Mehr zu Chromecast erfährst Du in diesen Artikeln:

Google Home mit Netflix verknüpfen

Bevor Du loslegst, richtest Du Deinen Google Home ein per Google-Home-App. Danach ist es erforderlich, Deinen Netflix Account mit dem Lautsprecher zu verbinden:

  1. Öffne die Google-Home-App.
  2. Gehe ins Menü und tippe dort auf Google Assistant.
  3. Öffne Weitere Einstellungen und tippe dort auf Dienste.
  4. Wähle Videos und Fotos und suche Netflix in der Liste.
  5. Tippe anschließend auf das Verknüpfen-Symbol.

Du kannst nun Netflix per Sprachbefehl steuern. Im nächsten Abschnitt haben wir einige hilfreiche Befehle für Dich gesammelt.

Google Home Netflix
Die Fernbedienung brauchst Du künftig nicht mehr.

Netflix per Sprachsteuerung – Nützliche Kommandos

Diese Befehle helfen Dir im Umgang mit der Netflix-Sprachsteuerung. Vor jedem Befehl ist der Zusatz „Ok, Google“ erforderlich, um die Sprachassistenz auf Dich aufmerksam zu machen:

  • „Starte Netflix.“
  • „Spiele [Serie/Film] auf Netflix ab.“ – Startet den Stream da, wo er pausiert wurde. Die Auswahl einer spezifischen Episode oder Staffel ist nicht möglich.
  • „Starte die nächste Episode.“
  • „Starte die vorherige Episode.“
  • „Pause.“
  • „Weiter.“
  • „Stopp.“
  • „Spule vorwärts.“
  • „Spule rückwärts.“
  • „Spule [Zahl] [Sekunden/Minuten] zurück.“
  • „Spule [Zahl] [Sekunden/Minuten] vor.“
  • „Schalte die Untertitel ein.“ – Zeigt als Standard-Auswahl die Untertitel der gesprochenen Sprache.
  • „Schalte [Sprache] Untertitel ein.“
  • „Schalte die Audioausgabe ein.“ – Verändert den Ton automatisch zu einer Sprache Deiner Wahl.
  • „Spiele [Serie/Film] auf [Sprache] ab.“
  • „Ändere die Sprache zu [Sprache].“

Hinweis: Je nach Fernseher und Chromecast-Gerät kann es vorkommen, dass einzelne Sprachbefehle nicht zur Verfügung stehen.

arrow_upward share