Zwischenablage bei Android und iPhone anzeigen und leeren – So funktioniert’s

Ähnlich wie ein Windows-PC hat auch eine Handy eine Zwischenablage, in der kopierte Inhalte, zum Beispiel Texte, aufbewahrt werden. Wir zeigen Dir, wie Du Wörter aus der Zwischenablage unter Android und am iPhone findest und löschst.

Mit der Zwischenablage lassen sich zum Beispiel Links kopieren und in einem Messenger einfügen. Anders als der „große“ Computer lassen sich bei vielen Handys sogar mehrere Einträge ablegen. So findest Du schnell einen kopierten Inhalt, wenn bereits etwas anderes zwischengespeichert wurde.

Zwischenablage bei Android

So funktioniert das Feature bei Android:

  1. Um einen Inhalt zu kopieren, markierte zunächst den Text und halte dann den Finger länger auf der Markierung.
  2. Wähle anschließend Kopieren.
  3. Um den gespeicherten Text aus der Zwischenablage einzufügen, tippe auf eine freie Stelle im Textfeld
  4. Halte den Finger auf dem Bildschirm.
  5. Wählst Du die Option Einfügen, wird der letzte gespeichert Text im Eingabefeld eingefügt.
  6. Tippst Du stattdessen auf Zwischenablage, werden Dir alle zuletzt gespeicherten Inhalte angezeigt. Wähle einen älteren Text aus, um ihn einzufügen.

Neben kopiertem Text finden sich hier auch erstellte Screenshots. An dieser Stelle hast Du auch die Möglichkeit, die Zwischenablage unter Android zu leeren. So werden alle kürzlich gespeicherten Inhalte aus dem Verlauf entfernt. Alternativ löschst Du die Zwischenablage durch einen einfachen Neustart des Handys.

Unterstützt Dein Handy die Zwischenablage mit mehreren Einträgen nicht, hilft eine entsprechende App nach. Benötigst Du mehrere Zwischenablagen, installiere zum Beispiel die Apps Clipboard Actions & Notizen oder Clipper.

Das Feature funktioniert App-übergreifend. Es lässt sich also zum Beispiel einfach ein Inhalt im Browser-Fenster kopieren und anschließend in einem Messenger wie WhatsApp einfügen.

Funktion beim iPhone

Auch auf dem iPhone kopierst Du Texte und Inhalte in die Zwischenablage durch vorheriges Markieren. Verwendest Du mehrere Geräte mit derselben Apple-ID, arbeitet die Zwischenablage Geräte-übergreifend. Hierfür müssen sich die Geräte in der Nähe befinden, im gleichen WLAN angemeldet sein und Bluetooth aktiviert haben. Zudem musst Du die Handoff-Funktion bei beiden iOS-Geräten oder dem Mac aktivieren, wenn Du die Zwischenablage übertragen möchtest:

  1. Öffne auf dem iPhone die Einstellungen.
  2. Steuere den Abschnitt Allgemein an.
  3. Hier findest Du den Eintrag AirPlay &Handoff.
  4. Aktiviere die Option im Untermenü.

Finde jetzt Dein neues iPhone im DEINHANDY-Shop!

Einen Verlauf der Zwischenablage gibt es bei der Standard-Tastatur-App beim iPhone nicht. Es wird lediglich das letzte Element gespeichert. Möchtest Du dieses löschen, kopiere einfach eine neue, beliebige Textstelle. Möchtest Du mehrere Einträge zwischenspeichern, greife zu einer alternativen Tastaturen-App, zum Beispiel SwiftKey.

arrow_upward share