WLAN mit Ausrufezeichen – So löst Du Internetprobleme beim Handy

Beim Surfen im Heimnetzwerk erscheint manchmal auf dem Handy-Bildschirm neben dem WLAN-Symbol ein kleines Ausrufezeichen. Die Internetverbindung funktioniert dann instabil oder gar nicht mehr.

Das Ausrufezeichen zeigt an, dass man zwar richtig mit dem WLAN verbunden, eine Verbindung zum Internet allerdings nicht möglich ist. Wir zeigen Dir, wie Du das Problem behebst, um wieder normal im WLAN zu surfen.

Keine Internetverbindung? Problemlösungen und Hilfe

Taucht das Ausrufezeichen neben dem WLAN-Symbol auf, versuche Folgendes:

  • Häufig reicht es, das Handy kurz vom WLAN zu trennen und dann eine neue Verbindung herzustellen. Drücke dazu einfach auf das WLAN-Symbol in der Schnellstartleiste beziehungsweise im Kontrollzentrum.
  • Überprüfe, ob versehentlich der Flugmodus aktiviert wurde.
  • Starte Dein Handy neu. Beachte, dass das Smartphone nach dem Neustart einige Zeit benötigt, bis alle Verbindungen wieder richtig herstellt worden sind.
  • Starte den WLAN-Router neu. Hat das Gerät keinen Neustart-Button, nimm den Router für rund zehn Sekunden vom Stromnetz und schalte ihn dann wieder ein. Warte kurz, bis das Gerät hochgefahren ist und alle Verbindungen wiederhergestellt sind.
  • Überprüfe, ob eine falsche IP-Einstellung die Verbindung zum Internet verhindert. Im Normalfall sollte Deinem Handy eine IP-Adresse automatisch zugewiesen werden.
  • Steuere die Sicherheitseinstellungen des Routers an und aktiviere hier die Option WPA+WPA2.

Kann die Verbindung zum Internet weiterhin nicht hergestellt werden, liegt möglicherweise eine vorübergehende Störung bei Deinem Internetanbieter vor. Auf der Webseite allestoerungen.de findest Du Informationen über mögliche Probleme bei großen Anbietern. Auch ein Defekt oder eine falsche Einstellung am Router verhindert, dass Dein Handy sich richtig mit dem Internet verbindet.

An anderer Stelle findest Du weitere Tipps, wenn das WLAN nicht funktioniert.

WLAN-Ausrufezeichen: Probleme beheben

Wird das Ausrufezeichen in einem Hotspot oder öffentlichen WLAN angezeigt, bist Du zwar mit dem Netzwerk verbunden, aber noch nicht richtig angemeldet. Bei einem öffentlichen WLAN musst Du in der Regel noch allgemeine Geschäftsbedingungen bestätigen oder einen Code eingeben. Trenne das Gerät vom WLAN, lösche den Eintrag für das Netzwerk und stelle die Verbindung erneut her. Im Normalfall öffnet sich Dein Browser mit der Aufforderung zur Anmeldung.

Wird das Ausrufezeichen beim WLAN-Icon angezeigt, überprüfe in den Netzwerkeinstellungen Deines Handys, ob der intelligente Netzwechsel aktiviert ist. So greift Dein Handy weiterhin auf das Internet zu, verwendet dafür aber das mobile Datennetz. Unter Umständen verbrauchst Du so versehentlich Dein begrenztes mobiles Datenvolumen. Schalte den intelligenten Netzwechsel aus, wenn Du in einem instabilen WLAN nicht auf die mobilen Daten zugreifen möchtest.


Ähnliche Tipps:

arrow_upward share