Snapchat-Gruppe erstellen – So funktioniert’s

Im beliebten Messenger-Dienst Snapchat hast Du die Möglichkeit, Inhalte nur mit bestimmten Personen zu teilen. Wie Du eine Snapchat-Gruppe erstellen kannst, was es dabei zu beachten gibt und wie Du eine Gruppe wieder verlassen kannst, haben wir hier für Dich zusammengefasst.

Manchmal möchte man bei Snapchat bestimmte Bilder nur an bestimmte Freunde und nicht an alle Kontakte gleichzeitig versenden. Dafür hat der vor allem bei Jugendlichen beliebte Messenger die Gruppen-Funktion eingeführt. In Gruppenchats kannst Du mit bis zu 31 Freunden gleichzeitig chatten und Snaps exklusiv teilen

Eine Snapchat-Gruppe erstellen

In wenigen Schritten erstellst Du bei Snapchat Gruppen. Du findest diese anschließend ebenfalls in Deiner Chat-Übersicht oder kannst sie über die Suchfunktion finden.

  1. Öffne die Snapchat-App.
  2. Wähle unten den Menüpunkt Chat
  3. Tippe oben rechts auf das Chat-Symbol (Chat-Blase mit Stift).
  4. Wähle die Personen aus, die Du in die Snapchat-Gruppe aufnehmen möchtest.
  5. Gib oben unter Neue Gruppe den gewünschten Gruppen-Namen ein.
  6. Tippe unten auf Mit Gruppe chatten, um die Unterhaltung zu starten.
Snapchat-Gruppe erstellen

Mitglieder zu einem Gruppenchat hinzufügen

Wurden wichtige Personen in einer Gruppe vergessen, können sie jederzeit nachträglich hinzugefügt werden. Öffne dafür den Gruppenchat und tippe oben auf das Gruppenchat-Symbol, um das Gruppenprofil aufzurufen. Tippe hier auf + Mitglieder hinzufügen und wähle weitere Personen aus Deiner Freundesliste aus. Das Bitmoji und der Name eines Gruppenmitgliedes erscheinen über Deiner Tastatur, wenn es diese öffnet. Die dazugehörigen Farben können nicht individuell angepasst werden, sondern werden zufällig vergeben. Tippst Du in einer Gruppe auf den Namen in der Sprechblase, gelangst Du zum jeweiligen Freundschaftsprofil. Hast Du die Person noch nicht als Freund hinzugefügt, kannst Du dies nun nachholen. Snapchatter können jedoch nicht aus Gruppen entfernt werden, sondern diese nur selbst verlassen.

In Gruppenprofilen werden Dir alle gespeicherten Snaps und Chats aus einem Gruppenchat, die Mitglieder sowie eine eigene Snap Map angezeigt. Hier kannst Du auch den Namen ändern, Benachrichtigungen verwalten und weitere Einstellungen vornehmen.

Einen Snapchat-Gruppe verlassen

Hast Du genug von einer bestimmten Gruppe und möchtest diese verlassen, ist das in wenigen Schritten möglich. Mit dem Austritt werden alle Snaps und Chats, die Du innerhalb der Gruppe verschickt hast, gelöscht, auch wenn andere Mitglieder den Chat gespeichert haben.

  1. Öffne den entsprechenden Gruppenchat.
  2. Tippe oben auf das Gruppenchat-Symbol, um das Gruppenprofil aufzurufen.
  3. Über die drei Punkte oben rechts öffnest Du die Einstellungen.
  4. Wähle hier Gruppe verlassen

Tipps zum Gruppenchat:

  • Snaps, die innerhalb von Gruppen verschickt werden, werden Dir nicht für Flammen mit einzelnen Freunden
  • Hältst Du einen Chat gedrückt, wird Dir alle Informationen angezeigt, z.B. wer ihn bereits gelesen oder gespeichert hat.
  • Wird ein Snap innerhalb eines Chats von einem Gruppen-Mitglied geöffnet, erschient sein Name darunter.
  • Nachrichten in Gruppenchats werden automatisch nach 24 Stunden von Snapchat gelöscht. Du kannst Nachrichten allerdings auch speichern bevor sie verschwinden oder selbstständig löschen.
arrow_upward share