PC mit Handy steuern – So funktioniert‘s

Du sitzt gerade bequem auf dem Sofa, schaust YouTube-Videos am PC und möchtest nicht aufstehen, um das nächste Video abzuspielen? Dann nimm Dein Handy in die Hand! Wir zeigen Dir, wie sich Dein PC mit dem Handy steuern lässt.

Mit der richtigen App verwendest Du einfach Dein Smartphone, um Eingaben am Computer zu machen. Du benötigst keine zusätzliche Hardware und auch keinen IR-Empfänger an Deinem Handy. Der Computer und das Smartphone müssen lediglich im gleichen WLAN angemeldet sein. Hat Dein PC einen Bluetooth-Empfänger, lassen sich Handy und Rechner auch hierüber verbinden.

Spotify, YouTube und mehr am PC über Handy steuern

Um Deinen PC mit Deinem Handy fernzusteuern, benötigst Du die App Unified Remote. Die Anwendung ist für iOS und Android verfügbar. Du steuerst Deinen Rechner also sowohl mit einem Samsung-Galaxy als auch mit einem iPhone. In den Grundfunktionen ist Unified Remote kostenlos. Den vollen Funktionsumfang muss man per In-App-Kauf kostenpflichtig freischalten. Hier lädst Du die PC-Fernbedienung auf Dein Handy herunter:

Neben der App auf dem Smartphone benötigst Du die dazugehörige Software für Deinen PC. Diese ist ebenfalls kostenlos und auf der Hersteller-Webseite verfügbar. Folge für die Installation den Anweisungen auf dem Bildschirm. Starte den Unified-Remote-Server und anschließend die App. Am Computer wird die Anwendung im Hintergrund ausgeführt. Du musst keine Einstellungen vornehmen.

So funktioniert die App-Fernbedienung für den Computer

Über die App stellst Du die Verbindung zwischen beiden Geräten her. Wir empfehlen die Verbindung per WLAN, da diese stabiler als der Weg über Bluetooth ist. Ist die Verbindung einmal hergestellt, lassen sich die Grundfunktionen für die Bedienung Deines Computers in der App nutzen:

  • Im Bereich Basic Input steuerst Du die Maus über Dein Handy. Streiche über den Bildschirm und der Mauszeiger auf Deinem Monitor bewegt sich. Tippst Du einmal auf Dein Handy, löst Du einen Links-Klick aus. Tippst Du doppelt, führst Du einen Rechts-Klick aus,
  • Ist ein Dokument auf dem PC geöffnet, gibst Du Text per Handy-Tastatur ein.
  • Über die Medien-Steuerung startest und stoppst Du die aktuelle Musik- und Video-Wiedergabe oder stellst die Lautstärke ein.
  • Dein Computer lässt sich auch herunterfahren oder sperren.

Möchtest Du Deinen PC nicht steuern, sondern nur Daten vom Handy übertragen, zeigen wir Dir auch, wie Du Handy und PC miteinander verbindest.


Mit der kostenpflichtigen Version schaltest Du zusätzliche Funktionen frei. Hierzu gehört eine erweiterte Tastatur-Bedienung, verschiedene Schnellzugriff-Aktionen, Spracheingaben oder Screen-Mirroring. Zudem blendest Du die Werbeanzeigen aus. Möchtest Du lediglich die Musikwiedergabe vom Handy aus steuern oder Netflix-Videos abspielen, reicht jedoch auch die kostenlose Version der Handy-Fernbedienung für den PC.

Eine Alternative zu Unified Remote ist TeamViewer. Auch hierüber steuerst Du Deinen PC mit dem Handy. Die Bedienung über den Smartphone-Bildschirm gestaltet sich mit TeamViewer jedoch etwas umständlicher.

arrow_upward share