Ok Google aktivieren: Sprachsteuerung einschalten – So funktioniert’s

Der Google Assistant ist der smarte Helfer auf jedem Android-Smartphone. Wie Du ihn ganz einfach mit dem Sprachbefehl Ok Google aktivieren kannst, erklären wir Dir in unserem Artikel.

Eine Sprachsteuerung auf dem Handy zu haben, ist äußerst praktisch. So lassen sich beispielsweise Fragen stellen, Notizen anlegen, Aufgaben auflisten oder viele andere nützliche Dinge nachschlagen und planen. Auf Android-Handys startest Du den smarten Helfer Google Assistant, indem Du den Befehl Ok Google benutzt. Hier haben wir die besten Ok-Google-Befehle für Dich zusammengefasst. Wie die Vorab-Aktivierung funktioniert, erfährst Du in unserem Artikel.

1. Ok Google auf dem Smartphone aktivieren

Um den smarten Sprachassistenten auf Deinem Android-Smartphone zu aktivieren, gehst Du wie folgt vor:

  1. Öffne die Google-App.
  2. Tippe unten rechts auf den Menüpunkt Mehr.
  3. Wähle dort Einstellungen aus und anschließend Google Assistant.
  4. Tippe dort in der oberen Leiste auf den Reiter
  5. Scrolle herunter und wähle unter dem Punkt Android-Geräte das Modell – zum Beispiel Smartphone – aus, bei dem Du Ok Google aktivieren möchtest.
  6. Aktiviere den Regler bei Google Assistant.
  7. Aktiviere außerdem den Regler Mit Voice Match zugreifen. So erlaubst Du dem Assistenten, dass er sich auch per Sprachbefehl öffnen lässt.
Ok Google aktivieren: Screenshots Handy

Ok Google auf dem Smartphone aktivieren.

Achtung: Bei der ersten Aktivierung musst Du zweimal Ok Google sagen, damit der Sprachassistent Deine Stimme richtig abspeichert und immer erkennt.

Wie Du die Sprachsteuerung deaktivieren kannst, erfährst Du in unserem Artikel Ok Google deaktivieren – Sprachsteuerung ausschalten – So funktioniert’s.

2. Ok Google in Google Chrome aktivieren

Natürlich kannst Du den Google Assistant auch am PC im Google Chrome Browser nutzen. Allerdings benötigst Du dafür ein Mikrofon. Bei der Aktivierung gehst Du so vor:

  1. Öffne die Seite google.de.
  2. Klicke auf das Mikrofon-Symbol, dass sich rechts in der Suchzeile befindet.
  3. Google fragt nun, ob der Zugriff auf das Mikrofon gewährt wird. Bestätige das, um Ok Google zu aktivieren.
Huawei Banner
arrow_upward share