Aus Gmail abmelden – So funktioniert’s am Handy (iPhone & Android)

Während man sich am Computer im Browser schnell aus dem Gmail-Account ausloggt, ist das Abmelden aus der Gmail-App am Handy umständlicher. Wir zeigen Dir, wie Du Dich von Deinem Google-Mail-Account am Handy abmeldest.

Eine eigene Funktion zum Ausloggen gibt es bei Smartphones nicht. Möchtest Du Dich auf dem Smartphone aus Gmail abmelden, musst Du Dein komplettes Google-Konto vom Android-Handy entfernen. In diesem Fall gibt es keinen direkten Zugriff mehr auf die Mails im Google-Account. Gleichzeitig lassen sich aber andere Google-Dienste wie YouTube oder Google Maps nicht mehr verwenden. Genauso sieht es aus, wenn man sich aus anderen Google-Apps wie dem Google Play Store abmelden möchte.

Gmail abmelden – Nur mit gesamtem Google-Account

So meldest Du das Google-Konto von Deinem Handy ab:

  1. Rufe die Einstellungen-App auf Deinem Handy auf.
  2. Wähle hier den Bereich für die Konto-Verwaltung aus.
  3. Suche nach dem Eintrag für das Google-Konto.
  4. Lösche das Google-Konto. Der Account wird natürlich nicht vollständig gelöscht, sondern nur von dem entsprechenden Handy entfernt.
  5. Du wirst nun von allen Google-Diensten, so auch Gmail, auf diesem Smartphone abgemeldet.

Mehrere Gmail-Accounts auf einem Handy nutzen

Falls Du Dich von Deinem Gmail-Account abmelden möchtest, um Mails aus einem anderen Account zu lesen, kannst Du einen Umweg nehmen, ohne gleich das ganze Google-Konto vom Handy schmeißen zu müssen:

  • In allen Google-Apps lassen sich mehrere Google-Konten hinzufügen. Tippe hierfür iauf die drei Striche, um das Menü zu öffnen. Drücke anschließend auf Deine Gmail-Adresse, um ein weiteres Konto hinzuzufügen und zwischen verschiedenen Accounts hin- und herzuwechseln.
  • Nutze anstelle der Gmail-App den Browser, um Dich bei Gmail anzumelden. Um einen anderen als den angemeldeten Google-Account zu nutzen, wechsle in den Inkognito-Modus.
  • Bei Samsung-Handys lässt sich der sogenannte „Sichere Ordner“ einrichten. Hier verwaltest Du Kopien von installierten Apps mit eigener Konto-Verwaltung. Auf diesem Weg lassen sich mehrere Google-Mail-Konten auf ein und demselben Handy nutzen.

Wir erklären Dir auch, wie sich der Dark-Mode in der Gmail-App aktivieren lässt.

arrow_upward share