WhatsApp: Animierte Sticker einfügen – So funktioniert‘s

Die Macher von WhatsApp bauen den Messenger immer wieder mit neuen Funktionen aus. Nach einer Testphase werden nun die animierten Sticker ausgerollt. Wir zeigen Dir, wie Du die bunten, bewegten Bildchen in Deinen Chat einfügst.

Die neuen Sticker sind ab sofort in der iOS- und Android-Version der App verfügbar. Falls Du noch nicht darauf zugreifen kannst, musst Du WhatsApp möglicherweise noch aktualisieren. Du benötigst Version 2.20.194.16 (Android) beziehungsweise 2.20.70 (iOS). Um die installierte Version zu überprüfen, rufe die Einstellungen von WhatsApp auf. Im Hilfe-Bereich findest Du den Eintrag App-Info.

So nutzt Du die neuen bewegten Sticker

So fügst Du einen animierten Sticker ein.

  1. Öffne den Messenger.
  2. Rufe einen Chat auf, in dem Du den Sticker einfügen möchtest.
  3. Tippe auf das Smiley-Symbol in der Chat-Leiste.
  4. Wähle in der unteren Leiste das Sticker-Symbol aus.
  5. Füge nun über das Plus-Symbol ein neues Sticker-Set hinzu. Animierte Sticker erkennst Du an dem Play-Button im Namen.
  6. Ist das Set einmal installiert, greifst Du zukünftig über das Sticker-Menü auf die bewegten Bilder zu. Du findest die verschiedenen Pakete über das Mini-Icon in der Leiste zwischen dem Text-Fenster und der Symbol-Auswahl.
  7. Tippe das Bild an, um es in den ausgewählten Chat zu posten.

WhatsApp: Neue animierte Sticker hinzufügen

Um neue animierte Sticker zu WhatsApp hinzuzufügen, solltest Du ausschließlich den direkten Weg über den Messenger nutzen. Immer wieder nutzen Betrüger die große Nachfrage, um angebliche Sticker-Sets in alternativen Download-Quellen mit Schadsoftware auszustatten. Bislang ist nur eine Handvoll verschiedener Animationen erhältlich. Das Angebot dürfte jedoch schnell wachsen.

Die Sticker-Funktion gibt es bereits seit zwei Jahren im Messenger. Bislang waren die großen Smileys jedoch regungslos. Mit dem neuen Update kommt nun Bewegung in die Chat-Verläufe. Anders als GIF-Animationen werden die Sticker direkt abgespielt.


Dein Handy ist zu langsam für WhatsApp-Sticker? Hier findest Du Dein neues Smartphone mit und ohne Vertrag!


Auch in der WhatsApp-Alternative Telegram gibt es Mini-Bildchen in Bewegung. Wir zeigen Dir, wie Du für Telegram Sticker erstellen und hinzufügen kannst.

arrow_upward share