QR-Code scannen für Android und iPhone: So funktioniert’s

QR-Code scannen ohne extra App: Das ist inzwischen möglich. Viele Android-Smartphones von Samsung oder Huawei aber auch neuere iPhone-Modelle verfügen über einen QR-Code-Leser, der sich über die Kamera-Funktion nutzen lässt. Wir zeigen Dir, wie das funktioniert.

Um QR-Codes zu lesen, war lange Zeit eine spezielle App notwendig, die Du aus dem App- oder Google Playstore herunterladen musstest. Inzwischen können die meisten Handys, die mit aktuelleren Android- oder iOS-Version laufen, einen QR-Code scannen, ohne dafür auf zusätzliche Apps zurückzugreifen. Das Ganze funktioniert ganz einfach mithilfe Deiner Handy-Kamera. Hier zeigen wir Dir, wie Du mit Deinem iPhone, Samsung oder Huawei einen QR-Code scannst.

QR-Code scannen iPhone: So einfach geht es

QR-Codes lesen alle iPhones, die mit dem Betriebssystem iOS 11 und höher ausgerüstet sind. Ältere iPhones wie das iPhone 3GS oder das iPhone 4 (s) müssen indes weiterhin mit Apps arbeiten, um QR-Codes scannen zu können. Solltest Du also ein älteres iPhone-Modell besitzen, dann haben wir für Dich die besten kostenlosen QR-Code-Scanner herausgesucht. Alle anderen greifen einfach auf ihre Smartphone-Kamera zurück und gehen wie folgt vor:

  1. Öffne Deine Kamera App.
  2. Stelle sicher, dass Du die rückseitige Kamera verwendest.
  3. Halte Dein iPhone gegen den QR-Code. Achte darauf, dass sich der Code im Sucher der Kamera befindet.
  4. Nun erkennt Dein Smartphone den QR-Code und blendet eine Mitteilung im oberen Bildschirm ein, die danach fragt, den Link zum Code zu öffnen.
  5. Tippe auf diese Mitteilung und öffne den Link. Damit ist das QR-Code scannen erledigt.
QR-Code scannen iPhone

QR-Code lesen Android: Das sind die Kniffe

Auch Android-Geräte wie Samsung, Google oder Sony haben seit Android 8 meist einen QR-Code Reader in der Kamera App integriert. Die Nutzung ist ähnlich wie beim iPhone ganz einfach: Kamera App öffnen und gegen den QR-Code halten, anschließend auf den angezeigten Link klicken und schon ist das Scannen des QR-Codes mit Deinem Android-Smartphone erledigt.

QR-Code scannen Android

QR-Code scannen Huawei: Schritt für Schritt

Hast Du ein Huawei Handy, dann gibt es ebenfalls die Möglichkeit, einen QR-Code zu lesen, ohne eine zusätzliche App installieren zu müssen. Huawei gehört tatsächlich zu den ersten Smartphone-Anbietern, die eine QR-Code-Funktion in die Kameraleistung integriert haben. Bevor Du mit Deinem Huawei QR-Codes scannen kannst, musst Du jedoch vorab den QR-Code Reader aktivieren. Dieser ist im HiVision-Feature untergebracht. Die Funktion erreichts Du wie folgt:

QR-Code scannen Huawei
  1. Öffne die Kamera App.
  2. Tippe auf das „Auge“-Symbol im oberen Bildschirmrand.
  3. Swipe nach links bis Du das QR-Code-Symbol erreichst. Es befindet sich am unteren Bildschirmrand.
  4. Tippe das Symbol an und befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm und die Funktion zu aktivieren.
  5. Jetzt kannst Du jeden QR-Code scannen, indem Du die Kamera darauf richtest. Den Rest macht Dein Huawei-Smartphone automatisch.
arrow_upward share