Memoji auf dem iPhone erstellen und ändern – So funktioniert’s

Möchtest Du nicht immer die gleich aussehenden Smileys verwenden, erstellst Du mit dem iPhone Dein eigenes Emoji, das sogenannte Memoji. Hierbei handelt es sich um einen Sticker, der Deinem Aussehen nachempfunden ist. Deine Emojis mit eigenem Gesicht verwendest Du in verschiedenen Nachrichten-Apps.

Die Memojis lassen sich ab dem iPhone 6s erstellen. Ab dem iPhone X gibt es zudem Animojis, also Sticker, die sich bewegen.

Animoji auf dem iPhone erstellen – So funktioniert’s

So erstellst Du Deinen eigenen Sticker auf dem iPhone:

  1. Öffne die Nachrichten-App.
  2. Starte eine neue Nachricht oder rufe einen bestehenden Nachrichtenverlauf auf..
  3. Über der Tastatur findest Du einige Symbole. Wähle hier das Symbol mit den animierten Köpfen aus.
  4. Es öffnen sich einige Sticker. Dabei sollten im ersten Feld wechselnde Memojis angezeigt werden. Tippe auf die sich bewegenden Köpfe oder auf das blaue Plus-Symbol.
  5. Du bist nun im Erstellungs-Modus gelandet. Hier siehst Du den nackten, glatzköpfigen Avatar. Scrolle nach unten und wähle die passenden Einstellungen, um den Avatar Deinen Wünschen entsprechenden einzurichten.
  6. Wische nach rechts, um weitere Einstellungen für Frisur, Augen, Brillen, Piercings und mehr vorzunehmen.
  7. Mit Fertig wird Dein Memoji gespeichert.

Einmal eingerichtet, lässt sich Dein Gesicht im Comic-Format nicht nur in der Nachrichten-App, sondern in weiteren Anwendungen wie Telegram einfügen. Wähle in der jeweiligen Anwendung die Smilley- oder Sticker-Option.

Animoji ändern und bearbeiten

Möchtest Du Dein Memoji nachträglich ändern oder bearbeiten, gehe wieder den Weg über die Nachrichten-App. In der Symbol-Leiste wählst Du erneut das Zeichen mit den drei Köpfen aus. Über der Übersicht mit Deinen verfügbaren Memojis findest Du drei blaue Punkte. Tippst Du auf die Punkte, erstellst Du ein zusätzliches Emoji oder bearbeitest Deine aktuelle Auswahl. Löschen lässt sich Deine Kreation an dieser Stelle auch.

Animoji mit dem iPhone X erstellen

Mit dem iPhone X hat Apple darüber hinaus die Animoji eingeführt. Anders als bei den statischen Memoji handelt es sich hierbei um bewegte Animationen. In dieser Form gibt das Comic-Gesicht Deine Gesichtsausdrücke und Mimik wieder. So erstellst Du Dein Animoji auf dem iPhone mit TrueDepth-Kamera:

  1. Rufe die Nachrichten-App auf und öffne einen Chat-Verlauf.
  2. Tippe auf das Affen-Symbol in der Icon-Leiste.
  3. Wähle ein Emoji aus, das zum Animoji umgewandelt werden soll.
  4. Halte Dein iPhone vor das Gesicht und tippe auf den Aufnahme-Button. Es lassen sich bis zu 30 Sekunden aufnehmen.
  5. Schaue Dein Animoji in der Vorschau an. Tippst Du ein weiteres Animoji an, wird Deine Aufnahme auf dieses Bild übertragen.
  6. Hältst Du den Finger über ein verschicktes Animoji, lässt sich die Animation auf dem iPhone speichern.

Wir zeigen Dir auch, wie Du einen neuen Facebook-Avatar mit Deinem Gesicht erstellst.

arrow_upward share