Bixby aktivieren – So funktioniert’s

Bixby ist Samsungs hauseigenes Tool für die virtuelle Assistenz, das auf künstlicher Intelligenz basiert. Seit genau einem Jahr gibt es den Assistenten auch in deutscher Sprache. Wenn Du ihn immer noch nicht nutzt, dies aber gerne möchtest, erfährst Du hier wie Du Bixby in Deinem Samsung Handy aktivierst.

Sprachassistenten erfreuen sich wachsender Beliebtheit unter Smartphone-Usern. Nicht immer hat man beide Hände frei, um das mittlerweile immer größer werdende Handy zu bedienen. Gerade in diesem Fall erweist sich die Sprachassistenz als sehr praktisch. War Apples Siri hier noch Vorreiter, etabliert sich auch Samsungs Bixby immer mehr im deutschsprachigen Raum – und kommt seit geraumer Zeit sogar mit eigenem Button.

Bixby aktivieren – Anleitung

  1. Um Bixby zu aktivieren, benötigst Du zunächst eine funktionierende Internet- oder WLAN-Verbindung.
  2. Nun musst Du Dich in Dein Samsung-Konto einloggen oder eines erstellen.  
    1. Bestätige am Ende mit Hinzufügen, wenn die Bixby-App auf Deinem Startbildschirm erscheinen soll.
  3. Seit dem Galaxy S8 sind Samsungs Flaggschiffe mit einem eigenen „Bixby-Button“ ausgestattet – dieser befindet sich unter den Lautsprecher-Tasten.
  4. Alternativ öffne die Bixby-App auf Deinem Startbildschirm.
Samsung Handy mit Bixby auf dem Display

Bixby mit den Worten „Hi Bixby“ aufrufen

  1. Tippe in der Bixby-App oben rechts auf die drei Punkte, öffne die Einstellungen und wähle „Voice-Wakeup“ und bestätige dies.
  2. Alternativ kannst Du jetzt auch das Aktivierungswort „Hi Bixby“ nutzen, um den Sprach-Assistenten zu aktivieren.

Nun kannst Du Bixby für ganz unterschiedliche Dinge nutzen, wie beispielsweise die Wettervorhersage, Termine koordinieren oder Teilnehmer aus Deinem Telefonbuch anrufen lassen.

arrow_upward share