Startseite Apps WhatsApp WhatsApp Status sehen: So funktioniert‘s
0

WhatsApp Status sehen: So funktioniert‘s

WhatsApp Status senden
0

Du hast gerade etwas Großartiges erlebt und möchtest es der „ganzen“ Welt mitteilen. Das geht über eine einfache Funktion: Mit dem WhatsApp Status sehen Freunde Fotos, Sprüche und animierten GIFs. Dank der Funktion sendest Du Deine Bilder nicht mehr jedem Freund oder jeder Gruppe einzeln.

Halte Deine Freunde über den WhatsApp Status auf dem Laufenden und erzähle ihnen, was gerade bei Dir los ist. 24 Stunden lang können alle Deinen WhatsApp Status sehen. Wie Du die Sichtbarkeit veränderst, erfährst Du in dem Beitrag „WhatsApp Status verbergen: So funktioniert’s“.

Inhaltsverzeichnis

  1. WhatsApp Status sehen bei Android
  2. WhatsApp Status sehen bei iOS
  3. Status frühzeitig löschen
  4. Gut zu wissen: So siehst Du den WhatsApp Status der anderen

Das steckt drin:

  • Über den WhatsApp Status erzählst Du kleine Geschichten.
  • Es lassen sich Fotos, Videos, GIFs und einfache Textnachrichten einstellen.
  • Ausgewählte Elemente verschönerst Du mit Emojis und Zeichnungen.

WhatsApp Status sehen bei Android

  1. Klicke bei WhatsApp im Status auf Mein Status.
  2. Jetzt wähle Fotos und Videos aus Deiner Galerie aus, die Du veröffentlichen möchtest.
  3. Zusätzlich kannst Du die Elemente aufpeppen. Über die Liste am oberen Rand lassen sich Emojis, Texte und Zeichnungen ergänzen oder zuschneiden.
  4. Du bist mit dem Ergebnis zufrieden, veröffentliche es über den Sende-Pfeil.
WhatsApp Status senden

WhatsApp Status sehen bei iOS

  1. Gehe zum Status-Bildschirm.
  2. Wähle unten zwischen:
    a. Kamera: Hier nimmst Du ein neues Foto/Video auf oder wählst ein bereits vorhandenes.
    b. Text: Verfasse einen eigenen Text. Du bestimmst die Schrift und passt die Hintergrundfarbe an.
  3. Tippe auf Senden – Deinen WhatsApp Status sehen alle Deine Kontakte.
WhatsApp Status senden iOS

Status frühzeitig löschen

Du entscheidest Dich innerhalb der 24 Stunden um und möchtest Deinen Status frühzeitig löschen. Dann klicke neben Mein Status auf das Menü. Nun werden Dir Deine Meldungen angezeigt. Das zu löschende Bild hältst Du nun länger gedrückt. Jetzt ist Dein Bild mit einem grünen Haken versehen und oben rechts erscheint ein Mülleimer. Klick rauf und schon ist Dein Status wieder verschwunden und für niemanden mehr sichtbar.

Gut zu wissen: So siehst Du den Status der anderen

Hier noch Tipps, wie Du von anderen den WhatsApp Status sehen kannst. Das geht ganz einfach: Du öffnest Dein WhatsApp und tippst auf den Status-Reiter. Jetzt klicke auf einen Deiner Kontakte, die eine neue Meldung eingestellt haben und schon laufen die Bilder durch. Du siehst sogar, wann es live gegangen ist.

Dich stören bestimmte Nachrichten eines Kontaktes? Halte den Kontakt im Status einfach länger gedrückt. Schon kannst Du ihn stumm schalten. Jetzt siehst Du die Informationen zwar weiter, aber nur noch, wenn Du sie aktiv anklickst.

Angebotsberater Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.