Siri ausschalten: Den iPhone-Assistenten deaktivieren – So funktioniert’s

Apples Sprachassistent Siri unterstützt Dich auf Deinem iPhone mit vielen nützlichen Funktionen, verbraucht dabei allerdings viel Energie. Deshalb zeigen wir Dir, wie Du Siri ausschalten kannst.

Siri ausschalten – So ziehst Du der KI den Stecker

Wenn Du die komplette Sprachsteuerung von Siri ausschalten willst, gehst Du wie folgt vor:

  1. Öffne die Einstellungen Deines iPhones.
  2. Wähle den Punkt Siri & Suchen.
  3. Schalte nun die Regler Auf „Hey Siri“ achten, Für Siri Seitentaste/Home Button drücken und Siri im Sperrzustand erlauben Je nach iOS-Version kommt eine zusätzliche Anfrage Siri deaktivieren, die Du ebenfalls bestätigen musst.
  4. Siri ist nun ausgeschaltet. Hältst Du nun die Seitentaste, bzw. den Home Button gedrückt, startet das iPhone die alte Sprachsteuerung.
Siri ausschalten

Sprachsteuerung komplett deaktivieren

Um die Sprachsteuerung komplett zu deaktivieren, sind weitere Schritte notwendig:

  1. Öffne die Einstellungen Deines iPhones.
  2. Wähle den Punkt Allgemein aus und drücke auf Bedienungshilfen.
  3. Tippe auf den Punkt Seitentaste und setze unter Zum Sprechen Gedrückt Halten das Häkchen bei
  4. Nun sind sowohl Siri als auch die alte Sprachsteuerung deaktiviert.
Sprachsteuerung deaktivieren

Sprachsteuerung nur auf dem Sperrbildschirm ausschalten

Wenn Du die Sprachsteuerung weiterhin über die Seitentaste bzw. den Home Button nutzen, aber im Sperrbildschirm ausschalten willst, gehst Du wie folgt vor:

  1. Öffne die Einstellungen Deines iPhones.
  2. Wähle Face ID/ Touch ID & Code aus und gib Deinen Code ein.
  3. Schiebe den Regler bei Sprachauswahl auf aus. Hinweis: Dieser wird Dir nur angezeigt, wenn unter Im Sperrzustand Zugriff Erlauben der Siri-Regler eingeschaltet ist.
  4. Nun nimmt Dein iPhone im Sperrbildschirm keine Sprachbefehle mehr entgegen.
Sprachsteuerung auf dem Sperrbildschirm ausschalten
Apple-Banner
arrow_upward share