Startseite Apps Beste Apps Frisuren-App: Die 3 besten kostenlosen Hairstyle-Apps im Test

Frisuren-App: Die 3 besten kostenlosen Hairstyle-Apps im Test

Frisuren-App: Zwei Frauen beim Friseur, die eine hält ein Smartphone in der Hand und zeigt etwas
0

Mit einer Frisuren-App checkst Du vor dem Friseurbesuch, ob der gewünschte Haarschnitt wirklich zu Dir passt. Wir haben die drei besten kostenlosen Hairstyle-Apps für Android und iOS getestet.

Ein neuer Haarschnitt sollte immer gut überlegt sein. Oft fragen wir uns, ob die gewünschte Länge oder die neue Farbe wirklich zu uns passt. Umso besser, dass es heutzutage eine Reihe von Frisuren-Apps gibt, die Dir schon vor dem Friseurbesuch zeigen, wie Du aussehen könntest. Andere Anwendungen geben Dir darüber hinaus Tutorials, damit Du selbst kreative Frisuren zaubern kannst. Wir haben uns genauer umgeschaut und verraten Dir in unserem Test, welches die drei besten Hairstyle-Apps für Android und iOS sind.

1. YouCam Makeup – Die Vielseitige

Die kostenlose Anwendung YouCam Makeup ist nicht nur auf Frisuren spezialisiert, sondern zudem – wie es der Name bereits erahnen lässt – auf Makeup. So kannst Du eine Vielzahl von komplett neuen Looks ausprobieren. Lade ein Bild von Deinem Kopf hoch und schon geht es los: Beim Menüpunkt Haare steht Dir eine Auswahl von Frisuren und Haarfarben zur Verfügung. Bei den Farben kannst Du sogar zwischen ein- oder zweifarbig wählen. Die einzelnen Haarschnitte musst Du zunächst herunterladen, was aber komplett kostenlos ist. Daneben lässt sich die Intensität der Farbe sowie der Glanz einstellen.

Frisuren-App: Screenshot YouCam Makeup

YouCam Makeup bietet aber noch mehr: Hast Du erstmal Deine Traumfrisur gefunden, kannst Du noch ein Styling für Dein Gesicht austesten – Von der Grundierung bis zum Augen-Makeup. Die Anwendung ermöglicht es Dir, Dich vollkommen auszutoben und sämtliche Looks zu testen, die Du schon immer an Dir sehen wolltest. Darüber hinaus kannst Du zudem Accessoires wie Brillen, Haarbänder, Ketten, Ohrringe oder Hüte zu Deinem Styling hinzufügen. Von Vorteil ist außerdem die integrierte Community, mit der Du Dich austauschen kannst. Gestört hat uns allerdings die Werbung, die bei der Styling-App immer wieder aufploppt.

Vor- und Nachteile

pro

  • Einfache Bedienung
  • MakeUp
  • Community

contra

  • Werbung

Hier geht’s zu Deiner neuen Frisuren-App YouCam Makeup:

Google Play Button
App Store Button

2. Hair Zapp – Die Klassische

Mit der kostenlosen Frisuren-App Hair Zapp testest Du Dein Gesicht mit neuen Haarschnitten. Dafür lädst Du ganz einfach ein Foto von Dir hoch, um die verschiedenen Möglichkeiten auszuprobieren. Stecke Dir für das Bild am besten Dein Haar zurück, damit Du die Frisuren möglichst gut „testen“ kannst. Gut gefallen hat uns die große Auswahl an Frisuren, die die Anwendungen parat hat. Aktuell sind über 700 Frisuren in der App installiert. Dabei handelt es zum größten Teil um Frauenfrisuren, aber es stehen Dir auch über 100 Männer-Haarschnitte zur Verfügung. Kritikpunkt ist hierbei jedoch, dass man die unterschiedlichen Frisuren nicht nach bestimmten Faktoren filtern kann, sodass es ziemlich lange dauert, bis Du Deine Traumfrisur gefunden hast.

Frisuren App: Screenshot Hair Zapp

Darüber hinaus bietet die App Dir eine Community, die Dir hilft und ihre Meinung abgibt, welcher Haarschnitt am besten zu Dir passt. Dafür kannst Du bis zu vier Bilder von Dir hochladen und die anderen App-Nutzer bewerten Deine jeweiligen Frisur-Optionen. Das Ganze funktioniert natürlich auch andersherum, sodass Du den anderen hilfst und Deine Meinung abgibst, welcher Haarschnitt zu ihnen passt. Ein durchaus nützliches Feature, wenn Du Dir mal unsicher bist.

Vor- und Nachteile

pro

  • Große Auswahl
  • Community

contra

  • Keine Filtermöglichkeiten

Hier geht’s zu Deiner neuen Frisuren-App Hair Zapp:

Google Play Button
App Store Button

3. Hairstyles Step by Step – Die Kreative

Du bist mit Deiner Haarlänge und -farbe gut zufrieden, willst aber trotzdem mehr aus Deinen Haaren machen? Dann ist Hairstyles Step by Step genau die richtige Anwendung für Dich. Die App zeigt Dir sehr übersichtlich verschiedene Stylings für Dein Haar und erklärt Dir via Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Du diese Frisur an Dir selbst hinbekommst. Die einzelnen Schritte werden mittels großer Bilder gezeigt, sodass Du genau weißt, was zu tun ist und Dein neuer Style garantiert gelingt.

Frisuren-App: Screenshots Hairstyles Step by Step

Die verschiedenen Frisuren sind in unterschiedliche Kategorien eingeteilt, was die gesamte App sehr übersichtlich macht. Außerdem siehst Du auf den ersten Blick, welche Anleitungen neu dazugekommen sind. Gefällt Dir eines der Bilder besonders gut, lässt es sich in Deinen sozialen Netzwerken teilen. Sehr störend fanden wir die Werbung, die fast jedes Mal erscheint, wenn Du Dir eine neue Frisur angucken möchtest. Leider ist die Anwendung nur für Android-Smartphones verfügbar.

Vor- und Nachteile

pro

  • Einfache Bedienung
  • Schöne Frisuren
  • Teilen in Netzwerken

contra

  • Werbung
  • Nur auf Englisch
  • Nur für Android

Hier geht’s zu Deiner neuen Frisuren-App Hairstyles Step by Step:

Google Play Button

4. Fazit – Unser Testergebnis

Mit allen hier vorgestellten Frisuren-Apps bist Du gut bedient, wenn es darum geht, neue Haar-Stylings auszuprobieren. Sowohl Hair Zapp als auch YouCam Makeup bieten Dir über Dein Smartphone die Möglichkeit, neuen Frisuren zu testen und für Dich zu entdecken. Dabei besitzt Hair Zapp allerdings die größere Auswahl an Farben und Frisuren. YouCam Makeup hingegen liefert Dir zusätzlich noch Funktionen wie Make-Up oder Accessoires. Mit Hairstyles Step by Step bist Du bestens aufgehoben, wenn Du neue Frisuren an Dir ausprobieren möchtest.

Apple-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.