AirPods Bedienung: Einrichten, Gestensteuerung und Siri

Mit Apples AirPods telefonierst und hörst Du Deine Musik kabellos über das iPhone. Da die Wireless-Kopfhörer jedoch keine herkömmlichen Tasten oder Knöpfe besitzen, erschließt sich die Steuerung nicht unbedingt von selbst. Wir zeigen Dir die AirPods-Bedienung.

Wenn Du kabellos Musik auf dem iPhone genießen willst, stellen Apples hauseigene AirPods die beste Lösung dar. Die kleinen Wireless-Kopfhörer überzeugen mit hervorragendem Klang, erstklassiger Konnektivität und einer perfekt mit iOS abgestimmten Bedienung. Letztere unterscheidet sich je nach Modell ein wenig, da zum Beispiel nur die neuen AirPods (2. Generation) über die automatische Spracherkennung Hey Siri verfügen. Mit den Siri-Befehlen wird die Bedienung hier sogar noch einfacher.

AirPods einrichten – So funktioniert‘s

Um mit Deinen AirPods Musik zu hören oder zu telefonieren, musst Du sie erst einmal mit Deinem iPhone verbinden. Wir führen Dich durch die Ersteinrichtung:

  1. Öffne Dein AirPods Case mit den Kopfhörern und halte es neben Dein iPhone.
  2. Nun sollte sich automatisch ein Fenster öffnen. Tippe auf Verbinden.
  3. Dir werden nun die Ladestände des Case und der AirPods angezeigt. Wenn Du die Siri-Sprachsteuerung noch nicht eingerichtet hast, wirst Du bei den AirPods der zweiten Generation automatisch weitergeleitet, um diese abzuschließen.
  4. Bestätige die Einrichtung abschließend mit Fertig.

AirPods Bedienung: Grundlegende- und Gestensteuerung

Die AirPods-Bedienung ist innovativ und erscheint daher auf den ersten Blick vielleicht etwas verwirrend. Wenn Du die einzelnen Befehle aber erst einmal gelernt hast, ist die Bedienung im Grunde jedoch ganz einfach zu handhaben. Wir haben Dir einen Katalog mit den wichtigsten Steuerelementen zusammengestellt:

Ein- und Ausschalten

  • Nimm die AirPods aus dem Case, um sie einzuschalten und mit Deine iPhone zu verbinden.
  • Stecke die AirPods in Deine Ohren, um die aktuelle Audiowiedergabe abzuspielen.
  • Stecke die AirPods zurück ins Case, um sie auszuschalten und die Verbindung zum iPhone zu lösen.

Wiedergabe pausieren und beenden

  • Um die Wiedergabe anzuhalten, nimmst Du einen AirPod aus dem Ohr.
  • Um die Wiedergabe zu beenden, nimmst Du beide AirPods aus den Ohren.
  • Wenn Du nur einen AirPod benutzt, pausiert das Herausziehen die Wiedergabe. Steckst Du ihn innerhalb von 15 Sekunden wieder zurück, wird sie fortgesetzt.

Tipp-Gesten

  • AirPods (1. Generation): Doppeltippen auf einen der Kopfhörer aktiviert die Siri-Sprachsteuerung.
  • AirPods (2. Generation): Doppeltippen auf einen der Kopfhörer startet die Wiedergabe oder gibt den Befehl während der Wiedergabe zum nächsten Song zu Springen. Außerdem kannst Du mit jeweils mit einem Doppeltippen einen Anruf entgegennehmen und beenden.
  • Alternativ lässt sich in den Einstellungen unter Bluetooth individuell festlegen, was die Gestensteuerung auslöst.

AirPods Bedienung: Nützliche Siri-Sprachbefehle

Wenn Dir das viele Tippen zu lästig ist, kannst Du die AirPods auch ganz einfach per Sprachbefehl steuern. Hierbei hilft Dir wie gewohnt die smarte Assistentin Siri. Mit den folgenden Befehlen fällt Dir die AirPods Bedienung garantiert leicht:

„Hey Siri, …

  • springe zum nächsten Titel.“
  • pausiere die Musik.“
  • dreh die Lautstärke auf.“
  • spiel die Playlist Name der Playlist.“
  • wie ist der Batterieladestand meiner AirPods?“
  • wie komme ich von hier nach Hause?“
arrow_upward share