Rätsel-App – Die drei besten kostenlosen Apps für Denk- und Knobelspiele

Du hast in letzter Zeit viel vor dem Fernseher gesessen und möchtest Deine grauen Zellen mal wieder ein bisschen in Schwung bringen? Eine Rätsel-App ist dafür genau das Richtige! Wir haben die drei besten kostenlosen Denk- und Knobelspiel-Apps für Android und iOS für Dich getestet.

Mittlerweile gibt es zahlreiche kleine Apps und Spiele, die Dir Wartezeiten oder die Langeweile zwischendurch vertreiben. Hast Du Candy Crush und die anderen Drei-gewinnt-Apps schon durchgespielt und keine Lust für Pokémon Go das Haus zu verlassen, probiere eine der von uns getesteten Rätsel-Apps aus und betreibe dabei noch ein wenig Gehirnjogging.

Unblock Me – Die Knifflige

Ziel der Rätsel-App ist es, den roten Zielblock aus dem Spielfeld zu schieben. So einfach das Spielprinzip erklärt ist, so knifflig ist Unblock me. Innerhalb eines Spielfelds befinden sich verschiedene Blöcke, die so verschoben werden müssen, dass Du den Zielblock zum Ausgang schieben kannst. Dabei können horizontale Blöcke nur horizontal und vertikale Blöcke nur vertikal geschoben werden. Du spielst die Level bei Bedarf im Entspannungsmodus oder im Challenge-Modus. Hier versuchst Du, die Ideallösung, also die Lösung mit den wenigsten Zügen zu finden oder Deinen eigenen Rekord zu schlagen.

Rätsel-App Unblock me

Insgesamt stehen Dir bei Unblock me jeweils sechs verschiedene Schwierigkeitsgrade von Neuling bis Experte zur Verfügung. Innerhalb der Grade gibt es verschiedene Bonuslevel und Erweiterungen, sodass alles in allem 18.000 verschiedene Level spielbar sind. Diese müssen dabei nicht nacheinander freigespielt werden. Bist Du bereit, es mit einem höheren Schwierigkeitsgrad zu versuchen, kannst Du dies jederzeit tun. Möchtest Du ein Level dennoch lösen und benötigst dabei Hilfe, forderst Du Hinweise an, die Dir zeigen, welche Blöcke wohin verschoben werden müssen. Die Hinweise kaufst Du oder erhältst sie kostenfrei durch das Anschauen kurzer Werbevideos.

Vor- und Nachteile

  • alle Level uneingeschränkt verfügbar
  • Entspannungs- oder Challenge-Modus
  • viel Werbung

Hier geht´s zu Deiner neuen Rätsel-App

Google Play Button

 

App Store Button

Cut the Rope – Die Niedliche

Cute the Rope ist eine Rätsel-App mit einer schönen Animation und kleinen kurzweiligen Leveln. Ziel des Spiels ist es, ein kleines grünes Monster mit Bonbons zu füttern und dabei am besten noch die verfügbaren Sterne einzusammeln. Dabei hängt das Bonbon in jedem Level an einem Seil und Du musst dieses kappen, um das Monster zu füttern. Dafür musst Du ein bisschen knobeln und zum Teil die Gesetze der Physik, also etwaige Pendelbewegungen oder die Schwerkraft beachten. Manchmal stehen Dir für das Erreichen eines Levels auch Hilfsmittel wie Luftpumpen oder Blasen zur Verfügung, um an Hindernissen vorbeizumanövrieren, die die Bonbons zerplatzen lassen.

Rätsel-App Cut the rope

Insgesamt besteht die App aus drei verschiedenen Staffeln, die nacheinander freigeschaltet oder auch gekauft werden können. Innerhalb der Level stehen Dir jeweils fünf Boxen mit je 25 Leveln zur Verfügung, die Du ebenfalls nacheinander freischaltest. Fällt ein Bonbon an dem Monster vorbei, startest Du das Level erneut. Fans des kleinen grünen Monsters finden in der App auch zahlreiche kleine Videos.

Vor- und Nachteile

  • kurzweilig
  • süße Animation
  • viel Werbung
  • Hilfestellungen kostenpflichtig

Hier geht´s zu Deiner neuen Rätsel-App

Google Play Button

 

App Store Button

yellow – Die etwas Andere

yellow ist eine etwas andere Rätsel-App, die sich vor allem durch ihr minimalistisches Design von anderen Anwendungen abhebt. Ohne Anmeldung spielst Du direkt mit dem ersten Level los. Das Ziel eines jeden Levels ist es, den Bildschirm komplett gelb zu machen. Dabei verfolgt jedes Level seine eigene Logik. Teile des Bildschirms sind schwarz oder weiß und es befinden sich darauf geometrische Formen. Diese musst Du nun drehen, ziehen, verschieben oder in der richtigen Folge antippen, um den Bildschirm Stück für Stück komplett gelb werden zu lassen. Der Schwierigkeitsgrad steigert sich dabei von Level zu Level.

Rätsel-App yellow

Kommst Du an einer Stelle des Spiels nicht weiter, erreichst Du auch nicht das nächste Level. Bei Bedarf greifst Du deshalb auf Hinweise zurück. Tippe dazu auf die kleine Glühbirne in der oberen rechten Ecke. Nach einer kurzen Werbung von etwa 5 Sekunden wird Dir der erste Hinweis angezeigt. Du kannst Dir so viele Hinweise anzeigen lassen, wie es für das entsprechende Level gibt. Nach 50 Leveln ist das Spiel zu Ende. Wer nicht genug von dem farbenfrohen Knobel-Spaß bekommen kann, greift einfach auf die Nachfolgespiele red, black, blue und green zurück.

Vor- und Nachteile

  • minimalistisches Design
  • Werbung nur für Hinweise
  • keine Boni notwendig
  • lediglich 50 Level
  • Hinweise nur auf Englisch

Hier geht´s zu Deiner neuen Rätsel-App

Google Play Button

 

App Store Button

Fazit – Unser Testergebnis

Alle drei von uns getesteten Rätsel-Apps bieten Dir unterhaltsamen Knobel-Spaß für zwischendurch. Bei Unblock me stehen Dir zahlreiche kleine Rätsel unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen zur Verfügung, zwischen denen Du je nach Bedarf und Können wählen kannst. Um höhere Level bei Cut the Rope zu erreichen, musst Du diese erst freispielen. Die niedliche Animation und die vielfältigen kniffligen Level versprechen aber auch hier hohen Spielspaß. Beide Anwendungen verfügen allerdings über ziemlich viel Werbung, worauf die Rätsel-App yellow größtenteils verzichtet. Ein weiterer Vorteil ist, dass Du hier keine Münzen oder andere Prämien sammeln musst, um an irgendeiner Stelle weiterzuspielen oder einen Hinweis zu bekommen, sondern Du spielst Dich einfach von Level zu Level.

arrow_upward share