iPhone: Home-Button defekt – Lösungen und Hilfe

Bei älteren iPhone-Generationen geht ohne den Home-Button so gut wie nichts. In einigen Fällen gibt es jedoch Probleme mit der Taste. Wir helfen Dir, falls der Home-Button bei Deinem iPhone klemmt, nicht reagiert oder anderweitig defekt ist.

Bei alten iOS-Geräten wie dem iPhone 6 benötigst Du den Home-Button zum Entsperren des Geräts. Wir zeigen Dir, was Du unternehmen kannst, wenn die Home-Taste nicht mehr richtig reagiert.

iPhone: Home-Button defekt – Taste ersetzen

Auch wenn es im Internet viele Anleitungen zum Austausch und zur Reparatur des Home-Buttons gibt, ist dieser Weg nur für technisch versierte Nutzer zu empfehlen. Beim Auseinanderschrauben des empfindlichen iOS-Geräts beschädigt man leicht andere Teile. Hast Du noch Garantie auf Dein Gerät, bringe es zum nächsten Apple-Store oder nimm Kontakt mit dem Apple-Support für eine Reparatur auf. Ist die Garantiezeit oder gesetzliche Gewährleistung des Händlers bereits abgelaufen und willst Du Dir eine teure Reparatur ersparen, kannst Du die Funktionalität des Home-Buttons in den iOS-Einstellungen durch AssistiveTouch ersetzen. So holst Du eine Home-Button-Alternative auf den Bildschirm, um das iPhone ohne die Taste zu bedienen:

  1. Steuere hierfür die Einstellungen Deines iOS-Geräts an.
  2. Rufe die Bedienungshilfen auf.
  3. Wechsle in den Bereich Tippen.
  4. Hier aktivierst Du die Funktion AssistiveTouch über den Regler.

Alternativ verwendest Du Siri, um die Hilfstaste einzuschalten. Sprich hierfür den Befehl „Hey Siri, schalte AssistiveTouch ein“.

Mit der Einstellung erscheint ein weißer Button auf dem Bildschirm. Diese Bildschirmtaste übernimmt die Funktionen des Home-Buttons. Durch einmaliges Tippen schließt Du zum Beispiel eine App und öffnest den Start-Bildschirm. Zudem erreichst Du hierüber viele weitere Funktionen. So schaltest Du über den weißen Button Dein Handy aus, sperrst den Bildschirm oder nimmst einen Screenshot auf. Über die Einstellungen lässt sich das AssistiveTouch-Menü anpassen. So fügst Du hier neue Funktionen hinzu oder beschränkst den Umfang für den Schnellzugriff.


Willst Du ein neues iOS-Gerät ohne Home-Button, schau Dir die iPhone-Angebote im DEINHANDY-Shop an!

Home-Button neu kalibrieren

Falls Dein Home-Button schwergängig funktioniert und noch nicht ganz kaputt ist, kannst Du die Taste auch in den iOS-Einstellungen kalibrieren:

  1. Starte hierfür zunächst eine App auf Deinem iPhone.
  2. Drücke dann auf den Power-Button auf der Gehäuse-Seite, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
  3. Schalte Dein Gerät aber nicht aus, sondern drücke nun so lange auf den Home-Button, bis das Ausschalten-Fenster ausgeblendet wird.

Falls Du auf den Home-Button nicht verzichten kannst, findest Du verschiedene Reparatur-Kits, um die Taste selbst zu reparieren. Wie erwähnt, handelt es sich aber um einen komplizierten Vorgang. Um Dein iPhone nicht zu zerstören, solltest Du die Reparatur durch einen Fachmann vornehmen lassen. Die Kosten liegen in der Regel bei ca. 50 bis 70 Euro. Wir helfen Dir, einen Reparatur-Service zu finden.

Bei uns findest Du weitere Tipps bei anderen Problemen mit Deinem iPhone.

arrow_upward share