Die besten Outdoor-Handys 2019: 10 unverwüstliche Smartphones im Vergleich

Outdoor-Handys sind die perfekten Begleiter für einen Trip in die Natur. Sie sind robust und trotzen Wasser sowie extremer Hitze und Kälte. Wir zeigen Dir die 10 besten Outdoor-Handys im Vergleich.

Outdoor-Handys zeichnen sich durch ihre robuste Bauweise und Features aus, die Dir in der Wildnis oder bei einem handwerklichen Beruf helfen. Sie sind gegen Wasser, Hitze, Kälte, Dreck und Stürze geschützt und eignen sich deshalb perfekt für Ausflüge in die Natur oder den Arbeitsalltag auf der Baustelle. Im Gegensatz zu Premium-Smartphones verzichten sie zugunsten der Funktionalität auf technische Spielereien und schickes Design.

Die MIL- und IP-Zertifizierung verraten Dir, wie gut das Outdoor-Handy geschützt ist. MIL-STD 810G weist darauf hin, dass das Gerät nach der amerikanischen Militärnorm getestet wurde. Das heißt, es wurde im Test Feuer, Eis, Salz, Druck, Stürzen und vielem mehr ausgesetzt. Doch Achtung: Das Smartphone muss nur einen Test schadlos überstehen, um die MIL-Zertifizierung zu bekommen, was keinesfalls bedeutet, dass es allem widersteht. Die IP-Zertifizierung verrät Dir, inwieweit das Outdoor-Handy gegen das Eindringen von Fremdkörpern geschützt ist. IP68 bedeutet zum Beispiel, dass es staub- und wasserfest ist. IP69 sagt aus, dass das Gerät sogar eine Hochdruck- oder Dampfstrahlreinigung übersteht.

Caterpillar Cat S61

Caterpillar stellt nicht nur die bekannten gelb-schwarzen Baufahrzeuge her, sondern auch solide Outdoor-Handys, die gegen die Gefahren des Bauarbeiter-Alltags geschützt sind. Das Cat S61 ist das aktuelle Flaggschiff des Herstellers. Es hat eine IP68/IP69- und eine MIL-STD-810G-Zertifizierung, wobei das Full-HD-Display durch bruchresistentes Gorilla Glass 5 geschützt wird. Mit der 16-Megapixel-Kamera sind Wärmebildaufnahmen möglich, während zusätzliche Sensoren zum Beispiel die Raumluftqualität und Entfernungen messen. Mit 4 GB Arbeitsspeicher, 64 GB interner Speicherkapazität und einem 4.500-mAh-Akku ist das Cat S61 auch sonst sehr gut ausgestattet. Als Betriebssystem ist auf dem 800-Euro-Outdoor-Handy Android 8.0 Oreo vorinstalliert.

Caterpillar Cat S61

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Caterpillar Cat S61.

Ulefone Armor 6E

Das Ulefone Armor 6E ist ein echter Preiskracher unter den Outdoor-Handys. Obwohl es nur 270 Euro kostet, hat es eine IP68/IP69- und eine MIL-STD-810G-Zertifizierung. Das Full-HD-Plus-Display wird von bruchsicherem Gorilla Glas 5 geschützt und der 5.000-mAh-Akku sorgt für lange Laufzeiten. Außerdem hat es eine 16 + 2 Megapixel Dual-Kamera mit f/1.8-Blende und ist mit 4 GB Arbeitsspeicher sowie 64 GB interner Speicherkapazität ausgestattet. Trotz des dicken Gehäuses kann das Ulefone Armor 6E sogar kabellos nach dem Qi-Standard aufgeladen werden. Als Betriebssystem ist das aktuelle Android-9.0-Pie-Betriebsystem vorinstalliert.

Ulefone Armor 6E

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Ulefone Armor 6E.

Ulefone Armor 6

Das Ulefone Armor 6 ist die Premium-Version des auf Platz zwei gelandeten Armor 6E. Die Bronzemedaille gibt es für den 360-Euro-Preis bei sehr ähnlicher Ausstattung. Das Ulefone Armor 6 hat eine IP68/69- und eine MIL-STD-810G-Zertifizierung, die es als besonders widerstandsfähig ausweisen. Das Full-HD-Plus-Display wird von Gorilla Glass 5 geschützt. Außerdem ist das Outdoor-Handy mit einem 5.000-mAh-Akku, 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB interner Speicherkapazität ausgestattet. Auf der Rückseite befindet sich eine 21 + 13-Megapixel-Dual-Kamera und ein Fingerabdrucksensor. Das Armor 6 beherrscht außerdem das kabellose Laden nach dem Qi-Standard und ist von Werk aus mit Android 8.1 Oreo ausgestattet.

Ulefone Armor 6

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Ulefone Armor 6.

Caterpillar Cat S60

Das Caterpillar Cat S60 ist schon ein bisschen älter, aber immer noch ein Schwergewicht unter den Outdoor-Handys. Es ist mit einer IP68- und MIL-STD-810G-Zertifiierung ausgezeichnet und verfügt wie das Nachfolgemodell S61 über hilfreiche Sensoren für alle Arbeiten auf der Baustelle. Zum Beispiel eine 13-Megapixel-Wärmebildkamera. Das HD-Display wird von Gorilla Glass 4 geschützt. Außerdem ist das Cat 60 mit 3 GB Arbeitsspeicher, 32 GB interner Speicherkapazität und einem 3.800-mAh-Akku ausgestattet. Auf dem 400-Euro-Smartphone ist Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem vorinstalliert.

Caterpillar Cat S60

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Caterpillar Cat S60.

Samsung Galaxy Xcover 4

Auch Marktführer Samsung hat ein Outdoor-Handy im Aufgebot – das Galaxy Xcover 4. Die IP68- und die MIL-STD-810G-Zertifizierung weisen das Smartphone als äußerst widerstandsfähig aus. Es ist vollständig gegen Untertauchen geschützt und widersteht sogar extremen Wetterbedinguen. Zur Ausstattung gehören eine 13-Megapixel-Kamera mit f/1.9-Blende und ein 2.800-mAh-Akku. Das 5-Zoll-Display löst in HD auf. Dazu gibt es einen 2-GB-Arbeitsspeicher und 16 GB interne Speicherkapazität. Als Betreibsystem ist Android 7.0 Nougat vorinstalliert. Mit einem Preis von rund 260 Euro ist das Galaxy Xcover 4 vergleichsweise günstig.

Samsung Galaxy Xcover 4

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Samsung Galaxy Xcover 4.

Doogee S80

Das Doogee S80 ist ein Outdoor-Handy für alle, die sich gerne in die Wildnis wagen. Das Smartphone hat eine IP68/IP69- und eine MIL-STD-810G-Zertifizierung, ist mit einem 10.080-mAh-Akku und einer Walkie-Talkie-Antenne ausgestattet, damit Du selbst in Gebieten ohne Netz nie die Verbindung verlierst. Weiterhin gibt es ein Full-HD-Display, eine 16 + 12-Megapixel-Dual-Kamera und einen 64 GB Speicher. Die 6 GB Arbeitsspeicher sorgen für eine gute Performance des Android-8.1-Oreo-Betriebsystems. Mit einem Preis von rund 360 Euro ist das Doogee S80 vergleichsweise günstig.

Doogee S80

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Doogee S80.

Blackview BV6800 Pro

Das Blackview BV6800 Pro ist ein echtes Schnäppchen unter den Outdoor-Handys. Obwohl es nur rund 230 Euro kostet, hat es eine IP68- und eine MIL-STD-810G-Zertifizierung und ist damit gegen Wasser, Staub und sonstige Umwelteinflüsse geschützt. Es ist mit einem großen 6.580-mAh-Akku und einem 5,7-Zoll-Full-HD-Display ausgestattet. Außerdem verfügt es über eine 16-Megapixel-Dual-Kamera, 4 GB Arbeitsspeicher und 64 GB interne Speicherkapazität. Als Betriebssystem ist Android 8.1 Oreo vorinstalliert.

Blackview BV6800 Pro

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Blackview BV6800 Pro.

Archos Sense 50X

Das Archos Sense 50X gehört zu den beliebtesten Outdoor-Handys, weil es eine solide Ausstattung für wenig Geld bietet. Es ist IP68 zertifiziert und somit gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt. Zur Ausstattung gehören ein Full-HD-Display, ein 3.500-mAh-Akku und interne Speicherkapazität von 32 GB. Auf der Rückseite befinden sich eine 13-Megapixel-Kamera und ein Fingerabdrucksensor. Dank des 3-GB-Arbeitsspeichers läuft das Android-7.0-Nougat-Betriebssystem flüssig und schnell. Der Preis des Archos Sense 50X liegt aktuell bei 280 Euro.

Archos Sense 50X

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Archos Sense 50X.

Ulefone Armor X2

Das Ulefone Armor X2 gehört mit einem Preis von gerademal rund 120 Euro zu den günstigsten Outdoor-Handys. Es hat eine IP68-Zertifizierung, womit es staub- und wasserfest ist. Es ist mit einem 5,5-Zoll-HD-Display und einer 13 + 5-Megapixel-Dual-Kamera mit f/2.0-Blende ausgestattet. Der 2-GB-Arbeitsspeicher und die 16 GB interne Speicherkapazität sind vergleichsweise klein, dafür gibt es aber einen riesigen 5.500-mAh-Akku und einen Fingerabdrucksensor. Als Betriebssystem ist Android 8.1 Oreo vorinstalliert.

Ulefone Armor X2

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Ulefone Armor X2.

Cubot Kingkong

Das Cubot Kingkong ist ein günstiges, robustes Outdoor-Handy. Es kostet nur rund 120 Euro und hat eine IP68-Zertifizierung, die es als staub- und wasserfest ausweist. Außerdem ist es mit einem 5-Zoll-HD-Display, 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB interner Speicherkapazität ausgestattet. Als Hauptkamera dient eine 13 + 8-Megapixel-Dual-Kamera. Dazu gibt es einen großen 4.400-mAh-Akku. Android 7.0 Nougat ist als Betriebssystem vorinstalliert.

Cubot Kingkong

Hier findest Du Produktdetails und Angebote zum Cubot Kingkong.

An diesen Maßstäben orientiert sich die Outdoor-Handy-Bestenliste

Um die besten Outdoor-Handys zu finden, haben wir die technische Aufstellung und die Kundenrezensionen von dutzenden Smartphones für Dich ausgewertet. Am wichtigsten war dabei die allgemeine Widerstandfähigkeit, die durch die IP- und MIL-Zertifikate belegt wird. Zusätzlich haben wir auch auf das Preis-Leistungsverhältnis geachtet. Denn natürlich sind alle zehn aufgelisteten Outdoor-Handys für den Gebrauch in der freien Natur oder bei der Arbeit geeignet.

Outdoor-Handy-Bestenliste

Du vergleichst gerne? Wir versorgen Dich mit den verschiedensten Bestenlisten, damit Du immer das beste Handy für Deine Bedürfnisse findest. Schau doch zum Beispiel bei unserer Gaming-Handy-Bestenliste oder unserer Kinder-Handy-Bestenliste rein. Vielleicht suchst Du aber auch nach den Top-10-Smartphones mit niedrigen SAR-Wert oder den Handys mit dem besten Akku. Bei DEINHANDY wirst Du auf jeden Fall fündig.

Handyzubehör-Banner
arrow_upward share