YouTube: Untertitel in der App deaktivieren – So funktioniert’s

Schaust Du Dir Videos in der YouTube-App auf dem Handy an, werden ab und an Untertitel eingeblendet. Wir zeigen Dir, wie sich die Untertitel in der YouTube-App deaktivieren lassen.

In der Regel werden Videos, die in einer anderen als Deiner eingestellten Google-Sprache verfasst sind, mit Untertiteln ausgestattet. Meist handelt es sich um automatisiert erstellte Texte, die den einen oder anderen Fehler beinhalten können. Neben Videotexten werden oft auch Titel und Beschreibungen ungewollt übersetzt. Wenn Dich die Option nervt, schalte die Untertitel und Übersetzungen aus.

Untertitel deaktivieren – So funktioniert’s auch dauerhaft

So schaltest Du die Untertitel bei einem Video in der YouTube-App aus.

  1. Starte die Video-Wiedergabe.
  2. Tippe auf den Video-Bildschirm.
  3. Drücke auf die drei Punkte rechts oben.
  4. Hier findest Du die Option Untertitel. Tippe einmal darauf, um die Untertitel zu deaktivieren.

Sind für ein Video Untertitel in verschiedenen Sprachen verfügbar, lässt sich die Sprache hier auswählen. Willst Du den Text dazuschalten, findest Du die Option ebenfalls auf diesem Weg dazu. Beachte jedoch, dass einige Videos nicht mit der Untertitel-Funktion ausgestattet sind. Um Untertitel dauerhaft in der YouTube-App auszuschalten, gehe wie folgt vor.

  1. Tippe auf der YouTube-Startseite auf Dein Profilbild.
  2. Rufe die Einstellungen auf.
  3. Wähle den Bereich Untertitel aus.
  4. Setze hier den Regler auf Aus.

Automatische Übersetzung verhindern

Falls bei Dir in YouTube Texte automatisch übersetzt werden, lässt sich die Änderung unterbinden. Hierfür musst Du die Spracheinstellungen für Dein Google-Konto ändern. Du erreichst Deine Google-Einstellungen zum Beispiel, indem Du auf der YouTube-Startseite auf Dein Profilbild drückst und anschließend Google-Konto verwalten auswählst. Gehe dann wie folgt vor:

  1. Öffne den Abschnitt Daten & Personalisierung.
  2. Scrolle nach unten bis zur Option Allgemeine Einstellungen für das Web.
  3. Hier öffnest Du das Sprache-Menü.
  4. Füge Englisch oder eine andere Sprache, die nicht automatisch übersetzt werden soll, hinzu.

Du erreichst die Einstellung auch hinter diesem Link.


Damit entgeht Dir kein Detail: Die besten Handys mit großem Display.


Mit dieser Einstellung werden Dir weder alle Original-Titel und Beschreibungen in YouTube ohne verfälschte Übersetzung angezeigt. An anderer Stelle erklären wir Dir, wie Du allgemeine Spracheinstellungen für YouTube vornimmst.

Wir zeigen Dir auch, wie Du YouTube auf Deinem Handy im Hintergrund abspielst und wie Du schnell Videos mit 0 Aufrufen findest.

arrow_upward share