Startseite News & Trends Xiaomi Mi 9: Das Triple-Kamera-Wunder aus China kommt nach Europa

Xiaomi Mi 9: Das Triple-Kamera-Wunder aus China kommt nach Europa

Xiaomi Mi 9
0

Xiaomi hat auf dem MWC 2019 sein neues Flaggschiff vorgestellt. Das Xiaomi Mi 9 punktet mit unschlagbarem Preis, aber wie sieht es unter der Haube aus? Was das Smartphone drauf hat, erfährst Du hier.

Der chinesische Handyhersteller Xiaomi erweitert seine Flaggschiff-Reihe um das Xiaomi Mi 9. Auch wenn der Preis-Leistungs-König aus China das Smartphone bereits auf dem heimischen Markt gezeigt hat, ist die Vorstellung auf dem diesjährigen MWC einen Blick wert. Denn jetzt stehen auch die Preise in Europa fest. Und diese sind wie gewohnt mehr als kundenfreundlich: Das Xiaomi Mi 9 kostet 449 Euro, eine Lite-Variante, genannt Mi 9 SE, soll es auch geben. Hier ist der Preis für 260 Euro (64 GB Speicher) bzw. (128 GB Speicher) 300 Euro angesetzt. Der europaweite Verkaufsstart ist wohl in wenigen Tagen. In Spanien lässt sich das Xiaomi Mi 9 allerdings bereits ab dem 28. Februar über die Website des Konzerns vorbestellen. Deutschland soll in Kürze folgen.

Mit Dumping-Preisen und Top-Performance versucht Chinas zweitgrößter Handyhersteller seit ein paar Jahren den europäischen Markt zu erobern und dem Trio Samsung, Apple und Huawei Marktanteile abzuringen. Ob die Strategie aufgeht, wird sich noch zeigen. Fest steht, dass sich das Mi 9 technisch nicht hinter der Konkurrenz aus dem Android-Universum verstecken muss. Das Gerät ist leistungsstark und dabei nur halb so teuer wie Samsungs kürzlich vorgestellten Flaggschiffe der Galaxy S 10 Reihe.

Xiaomi Mi 9: Display, Kamera und Design

Das Xiaomi Mi 9 verfügt über ein 6,39 Zoll großes AMOLED-Display, das mit 2.280 x 1.080 Pixeln auflöst. Darunter befindet sich Xiaomis Markenzeichen, der Fingerabdrucksensor. Optisch ist das Display auf der Höhe der Zeit: Die Frontkamera schießt Fotos durch eine Notch am oberen Bildschirmrand und das mit souveränen 24 Megapixeln. Auf der Rückseite ist eine 48 x 16 x 12 Megapixel starke Tripple-Kamera verbaut, ausgestattet mit einem Weitwinkel-, einem Ultra-Weitwinkel- und einem Telesensor. Sie macht nicht nur gute Bilder, sondern nimmt auch 4K-Videos auf.

Xiaomi Mi 9: Technische Daten

Angetrieben wird Xiaomis Flaggschiff von einem Qualcomm-Snapdragon-855-Prozessor. Letzterer taktet mit 2,84 GHz und hat zum Arbeiten 6 GB RAM zur Verfügung. Das Mi 9 kommt in zwei Varianten auf den europäischen Markt: einmal mit 64 GB internem Speicher und einmal als 128 GB Version. Als Betriebssystem ist MIUI 10, eine Xiaomi-spezifische Ausprägung von Android Pie, installiert. Zu dieser passablen Leistung kommt noch der 3.300 mAh starke Akku, der sich on Top schnell und kabellos aufladen lässt.

Xiaomi ist mit dem Mi 9 ohne Zweifel in Europa gut aufgestellt. Das Produkt stimmt, ob die Kunden folgen, wird erst die Zukunft zeigen.

Du hast Deine Wahl getroffen? In unserem DEINHANDY-Shop findest Du günstige Angebote für das Xiaomi Mi 9.

Quelle: t3n, golem.de.

Xiaomi Smartphones zum besten Preis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.