Xiaomi Mi 10T Pro 5G Kamera: Spannende Funktionen des Kamera-Smartphones vorgestellt

Mit dem Mi 10T Pro 5G hat Xiaomi ein neues Smartphone auf den Markt gebracht, das Blicke vor allem mit dem auffälligen Kameramodul auf sich zieht. Wir stellen Dir die Kamera des Xiaomi Mi 10T Pro 5G und einige interessante Features vor.

Xiaomi gehört auf dem europäischen Markt schon länger nicht mehr zu den unbekannten Marken. Mit stark ausgestatteten Smartphones zu einem attraktiven Preis und innovativen Ideen hat sich das chinesische Unternehmen mittlerweile sogar in Deutschland einen Namen gemacht. Das neueste Top-Smartphone des Herstellers ist das Xiaomi Mi 10T Pro 5G.

Xiaomi Mi 10T Pro 5G: Kamera

Großes Display und größere Triple-Kamera: Die Ausstattung

Das Mi 10T Pro 5G fällt – wie viele Smartphones – zunächst durch das Display auf der Frontseite auf. Xiaomi setzt auf ein 6,67-Zoll großes, beinahe randloses LCD-Panel mit einer Full-HD-Plus-Auflösung. Auf 2.400 x 1.080 Pixeln werden Bilder und andere Inhalte scharf und kontrastreich mit bis zu 144 Bildern pro Sekunde dargestellt. Kombiniert mit dem leistungsfähigen Snapdragon-865-Prozessor garantiert das eine besonders flüssige Bedienung. Die Selfie-Kamera ist dabei unauffällig in einem Punch Hole integriert.

Wesentlich auffälliger ist allerdings das Kameramodul auf der Rückseite. Das Dreigespann des Mi 10T Pro 5G ist der eigentliche Hingucker. Xiaomi verbaut einen hochauflösenden 108-Megapixel-Hauptsensor, eine 13-Megapixel-Ultraweit- und eine 5-Megapixel-Makrokamera. Die große Hauptlinse nimmt dabei einen prominenten Platz ein. Nur wenige Smartphones bieten auf dem Markt aktuell einen solchen Sensor. Bei guten Lichtverhältnissen kann die Kamera ihre Stärken voll ausspielen und so noch schärfere und detailreichere Bilder liefern als geringer auflösende Alternativen. Mit der Ultraweitwinkel-Kamera fängst Du außerdem größere Objekte und Szenerien einfacher ein. Kleinere Motive und extreme Nahaufnahmen lassen sich am besten mit der Makrolinse festhalten. Videos gelingen dank OIS ruckelfrei mit einer Auflösung von bis zu 8K.

Xiaomi Mi 10T Pro 5G: Kamera mit interessanten Foto- und Video-Features

Für interessante Aufnahmen stehen Dir in der Kamera-App des Mi 10T Pro 5G verschiedene Foto- und Video-Modi zur Verfügung. Mit der Funktion Foto Clone kannst Du zum Beispiel eine Person mehrmals im selben Foto platzieren. Auch im Videomodus lässt sich das Klon-Feature in ähnlicher Form nutzen. Motion Portraits fangen die Bewegungen im Hintergrund des Motivs dynamisch ein und heben dadurch die Person im Vordergrund hervor – ähnlich dem beliebten Bokeh-Effekt. Im Dual-Video-Modus musst Du Dich bei Videoaufnahmen nicht zwischen der Front- oder Hauptkamera entscheiden, Du filmst einfach parallel mit beiden Linsen in einem Video. Für den passenden Extra-Touch gibt es außerdem spezielle Fotofilter wie Color Focus, Cyberpunk, Gold Vibes oder Black Ice, die Deinen Bildern eine völlig andere Stimmung verpassen.

Insgesamt bietet Xiaomi mit der Kamera des Mi 10T Pro 5G Premium-Features der Konkurrenz wie einen 108-Megapixel-Sensor oder 8K-Videos zu einem wesentlich geringeren Preis an und erweitert den Funktionsumfang zusätzlich um eigene Modi für kreative Hobbyfotografen. Lediglich auf ein echtes Teleobjektiv für optischen Zoom musst Du verzichten.

arrow_upward share