WhatsApp-Status bei Facebook und Instagram als Story posten

Seitdem WhatsApp, Facebook und Instagram unter einem Firmendach sind, werden immer wieder Features untereinander geteilt. Wir zeigen Dir, wie Du Deinen WhatsApp-Status auch direkt bei Facebook und Instagram teilen kannst.

So musst Du spannende Beiträge nicht gleichzeitig auf drei Plattformen veröffentlichen, sondern postest Inhalte automatisch in Deinen verschiedenen Profilen. An anderer Stelle zeigen wir Dir bereits, wie Du Inhalte bei Facebook und Instagram automatisch postest. Während die einzelnen Gespräche in WhatsApp privat bleiben und nicht in andere Plattformen übernommen werden können, lässt sich der Status als Story in Deinen anderen Social-Media-Accounts teilen. Das funktioniert sowohl bei Android als auch beim iPhone.


Darauf siehst Du jeden Status gestochen scharf: Die Handys mit dem besten Display.

WhatsApp-Status als Facebook-Story posten

So geht es:

  1. Öffne WhatsApp.
  2. Tippe auf Status.
  3. Drücke oben auf das grüne Plus bei Mein Status, um eine neue Statusmeldung zu erstellen.
  4. Schicke den Status zunächst über WhatsApp ab.
  5. Gehe dann in die Status-Übersicht und drücke auf die drei Punkte.
  6. Hier hast Du die Möglichkeit, den Status an Facebook zu senden.
  7. Alternativ lässt sich so ein bereits existierender WhatsApp-Status an Facebook übertragen.
  8. Um einen neuen Status auch bei Facebook zu veröffentlichen, tippe auf die Option An Facebook-Story senden.
  9. Du wirst zur Story-Funktion bei Facebook weitergeleitet.
  10. Tippe auf Jetzt teilen, damit der Beitrag nun auch in Deinem Facebook-Profil als Story erscheint.

WhatsApp-Status bei Instagram und anderen Apps teilen

Möchtest Du den Status bei Instagram posten, gehst Du auf ähnlichem Wege vor. Nachdem Du die drei Punkte gedrückt hast, wählst Du allerdings nicht die Option An Facebook senden, sondern die Teilen-Funktion. Suche hier nach dem Eintrag für Instagram. Dabei findest Du gleich mehrere Optionen. So teilst Du den WhatsApp-Status entweder als

  • eigenen Beitrag in Deinem Feed.
  • Direct-Message mit einem Kontakt.
  • Teil Deiner Instagram-Story.

Über das Teilen-Menü lässt sich der Inhalt aus einem WhatsApp-Status mit vielen weiteren Apps wie Snapchat, Twitter oder per E-Mail weiterleiten.

Wir haben viele weitere Tipps für Deinen WhatsApp-Status:

arrow_upward share