Startseite DEINHANDY hilft Tipps & Tricks Threema Web: Hol Dir den Chat auf den Desktop

Threema Web: Hol Dir den Chat auf den Desktop

Teufel lässt Amazons Alexa sprechen
0

Mit Threema Web kannst Du den Messenger auch auf Deinem Desktop oder Tablet nutzen. Die Entwickler garantieren hierbei, dass die Verbindung zwischen Smartphone und Desktop vollständig mit Ende-zu-Ende verschlüsselt ist. Wir zeigen Dir, wie es funktioniert.

Ähnlich wie bei WhatsApp kannst Du auch mit Threema Web Kontakt zu Deinen Freunden halten. Ihr könnt Audio-Dateien, Bilder und Videos versenden, empfangen und darauf zugreifen. Ideal, dass Du Deine PC-Dokumente nutzen kannst. Auch hierbei verspricht Threema das Wahren der Privatsphäre.

Threema Web auf Desktop nutzen

Threema Web funktioniert derzeit mit aktuellen Browsern von:

  • Google Chrome
  • Mozilla Firefox
  • Chromium
  • Opera

Hinweis: Für Windows Phones ist Threema Web derzeit nicht verfügbar.

Verbindung herstellen: So funktioniert’s

1. Öffne in Deinem Browser die Threema-Webseite https://web.threema.ch/#!/welcome. Optional kannst Du unter dem QR-Code ein Passwort eingeben, um Dich später auch mit der gleichen Sitzung zu verbinden.

2. Auf dem Smartphone öffnest Du die Threema-App und tippst oben links auf das Symbol mit den drei waagerechten Strichen – dem Menü. Wähle hier Threema Web aus und tippe auf den Button Threema Web starten.

Es kann sein, dass Dich Threema jetzt auffordert, die Akku-Leistungsoptimierung für Threema zu deaktivieren. Mit dem Energiesparmodus funktioniert die App nicht richtig. Tippe dafür auf den Button Deaktivieren.

3. Nun tippst Du auf das Plus-Symbol rechts unten und scannst den QR-Code. Es kann einen Moment dauern, bis die Verbindung aufgebaut ist.
Hinweis: Unter Umständen musst Du noch das Threema QR Scanner Plugin installieren.

4. Auf Deinem Desktop wird Dir womöglich eine Nachricht angezeigt, dass Du Threema-Benachrichtigungen zulassen kannst. Wenn Du möchtest, dass sich Smartphone und Desktop nun miteinander verbinden, bestätigst Du dies.

So funktioniert Threema Web am PC

  1. Jetzt siehst Du Deine Kontakte und Chats.
  2. Klicke rechts in der Kontaktliste auf einen Deiner Chatverläufe, wähle einen Kontakt und chatte lustig mit ihm.
  3. Über das Symbol Büroklammer unten rechts kannst Du Bilder und andere Medien vom Computer auswählen und als Anhang versenden.
  4. Über das Plus-Symbol in der Kontaktliste kannst Du neue Kontakte hinzufügen und Gruppen erstellen.
  5. Um die Desktop-Sitzung zu beenden, klicke wieder auf die drei Menüpunkte und wähle Sitzung schließen.
  6. Auch auf Deinem Smartphone solltest Du über die drei waagerechten Menüstriche Threema Web wieder ausschalten. Denn, wenn Threema Web aktiv ist, kann der Energieverbrauch höher sein.
Neue Samsung-Smartphones Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.