Threema: Backup wiederherstellen – So funktioniert’s

Du hast ein neues Smartphone und chattest über den Messenger Threema? Bei Threema kannst Du ein Backup wiederherstellen und alle Deine Daten des alten Smartphones übernehmen. Wir zeigen Dir, wie es bei der WhatsApp-Alternative funktioniert.

Mithilfe eines Daten-Backups überträgst Du Deine Chats, Gruppen und Kontakte inklusive Verläufe auf Dein neues oder zurückgesetztes Gerät. Falls Du Deine Daten auch unabhängig von einem Smartphone-Wechsel sichern möchtest, solltest Du das Daten-Backup durchführen.

Ohne ein Threema-Backup verlierst Du im Fall der Fälle den Zugriff auf Deine Threema-ID und damit auch die Verknüpfung mit Deinen Kontakten. Daher solltest Du stets ein Backup der Threema-ID vorrätig halten. Ein regelmäßiges Daten-Backup ist bei Threema Pflicht – sonst sind bei einem Hardware-Defekt Nachrichten und Medien verloren.

Threema Backup wiederherstellen bei einem Android-Handy

  1. Erstelle auf Deinem bisherigen Handy ein Daten-Backup: Tippe dazu oben links auf die drei Balken, auf Meine Backups und dann auf das Plus-Symbol.
  2. Aktiviere die neue Funktion Mediendateien mitsichern.
  3. Nach der Eingabe eines freigewählten Passwortes erstellt Threema ein Backup und sichert dieses im Ordner Threema/Backups. Hier findest Du alle Mediendaten, Kontakte, (Gruppen-) Chats und die ID.
  4. Nun kopierst Du die Backup-Dateien auf das neue Smartphone. Schließe es dafür an einen PC an und nutze Dein Gerät wie eine MicroSD-Karte.
  5. Starte Threema auf dem neuen Handy: Tippe zunächst auf Backup wiederherstellen, dann auf weitere Optionen und Daten-Backup.
  6. Wähle das soeben erstelle Backup aus und drücke auf Wiederherstellen. Nachdem Du das gültige Passwort eingegeben hast, wird das Backup wiederhergestellt. Die Dauer des Uploads ist von der Größe der Dateien abhängig.
Threema Backup wiederherstellen

Threema Backup wiederherstellen bei einem iPhone

  1. Erstelle einen ID-Export auf dem bisherigen Gerät: Gehe dafür zu Meine ID, tippe auf ID-Export und aktiviere nach dem ID-Export die Option In Geräte-Backup übernehmen.
  2. Führe ein verschlüsseltes iTunes-Backup durch.
  3. Stelle Threema auf dem Gerät mit dem iPhone Backup wieder her, indem Du das letzte iTunes-Backup des alten Geräts auf das neue überträgst.

Die Übertragung ist jedoch nur innerhalb desselben Betriebssystems möglich. Falls Du zum Beispiel von Android zu iPhone wechselst, kannst Du Threema Safe verwenden.

Telekom Super Deal
arrow_upward share