Telekom Smart Speaker (Mini) einrichten – So funktioniert‘s

Mit dem smarten Lautsprecher der Telekom steuerst Du Dein Magenta Smart Home, Dein MagentaTV oder fragst das Wetter ab. Wie Du Deinen Telekom Smart Speaker einrichten kannst, zeigen wir Dir in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.  

Neben den drei großen der Branche, dem Google Home, dem Apple HomePod und dem Amazon Echo, bietet der Mobilfunk- und DSL-Riese aus Deutschland eine gute Alternative, die vor allem Telekom-Kunden die zentrale Steuerung der verschiedenen Angebote erleichtern soll.

Bevor Du die praktischen Funktionen des Telekom Smart Speakers in vollem Umfang nutzen kannst, musst Du ihn zunächst einrichten. Mithilfe unserer Anleitung kannst Du sowohl den Telekom Smart Speaker einrichten als auch die Mini-Variante.

Vorbereitungen für die Einrichtung

Zu Beginn suchst Du Dir einen möglichst zentralen Aufstellort für eine optimale Reichweite. Schließe dann das mitgelieferte Netzteil zuerst am Gerät selbst und dann an eine Steckdose an. Der Telekom Smart Speaker startet nun automatisch. Ist der Lautsprecher für die Einrichtung bereit, leuchten die Leuchtanzeige auf der Geräterückseite und der obere LED-Leuchtring dauerhaft weiß. Zusätzlich gibt Dir die Sprachassistenz Bescheid, wenn Du mit der Einrichtung beginnen kannst.

Die Ersteinrichtung nimmst Du mittels App vor. Lade Dir dafür die „Hallo Magenta“-App kostenlos für Android-Smartphones im Google Play Store oder für Dein iPhone im Apple App Store herunter. Die E-Mail-Adresse und das Passwort für Deinen Telekom-Login und Deine WLAN-Zugangsdaten werden zusätzlich für die Einrichtung benötigt. Der Login kann, sofern noch nicht vorhanden, auch im Einrichtungsprozess erstellt werden. Nachdem der Telekom Smart Speaker angeschlossen und die App installiert ist, kann es auch schon losgehen. Stelle sicher, dass Bluetooth auf Deinem Smartphone aktiviert ist, damit der Smart Speaker gefunden werden kann.

Hallo Magenta App
Mit der „Hallo Magenta“-App kannst Du Deinen Telekom Smart Speaker einrichten.

Einrichten des Telekom Smart Speakers

  1. Öffne die Hallo Magenta App.
  2. Tippe auf Starten.
  3. Klicke auf Zum Login, um Deine Telekom-Login-Daten einzugeben oder Dich neu zu registrieren.
  4. Bestätige die Einstellungen zum Datenschutz und lasse die Standortabfrage zu, damit die App den Smart Speaker suchen kann.
  5. Tippe auf Speaker suchen.
  6. Nachdem der entsprechende Lautsprecher gefunden wurde, tippe ihn an und stelle eine Verbindung via Bluetooth her.
  7. Gib bei Bedarf Deine Postleitzahl für ortsbasierte Anfragen ein. Möchtest Du diese Einstellung nicht vornehmen, tippe auf Überspringen.
  8. Tippe auf WLAN auswählen und suche das entsprechende Netzwerk aus der Liste heraus.
  9. Gib Deine WLAN-Zugangsdaten ein.
  10. Ist alles richtig eingetragen, erscheint die Meldung Dein Smart Speaker ist bereit. Tippe auf Weiter.
  11. Die Einrichtung des Telekom Smart Speakers startet nun. Je nach der Geschwindigkeit Deiner Internetverbindung kann dieser Vorgang bis zu 60 Minuten dauern.
  12. Nun kannst Du die zusätzlichen Telekom-Funktionen aktivieren. Richte hier Deinen Festnetzanschluss der Deutschen Telekom, Deinen MagentaTV oder Dein Magenta SmartHome ein. Du kannst diesen Punkt zunächst auch überspringen und die Einrichtung zu einem späteren Zeitpunkt in der App durchführen.
  13. Auf Wunsch aktivierst Du zusätzlich Amazons Sprachassistent Alexa. Hierfür ist ein Amazon-Konto notwendig.

Die Einrichtung ist nun abgeschlossen. Mit „Hallo Magenta“ aktivierst Du die hauseigene Sprachassistenz. Die App gibt Dir nun ein paar Fragen vor, mit denen Du die Sprachsteuerung testen kannst. Mit dem Aktivierungswort „Alexa“ startet Amazons Assistent. Je nachdem, ob der LED-Leuchtring Deines Smart Speakers magentafarben (Telekom) oder blau (Alexa) leuchtet, erkennst Du, welcher Assistent gerade aktiv ist.

arrow_upward share