Startseite Tag "Phishing"

Phishing

Den Begriff „Phishing“ hast Du sicher schon einmal gehört. Doch weißt Du auch, was sich dahinter verbirgt? Wir verraten es Dir in unserem Blog.

Das Wort „Phishing“ leitet sich vom englischen Begriff „Fishing“ ab, was Angeln bedeutet. Als Phishing wird der kriminelle Versuch bezeichnet, mit gefälschten Internetseiten, E-Mails und Textnachrichten an Nutzerdaten heranzukommen. Auf den ersten Blick sehen die entsprechenden Seiten meist aus wie die Originale, so dass der Nutzer keine Angst hat, seine Daten einzutippen und sie, ohne es zu wissen, an Kriminelle weiterleitet. Oftmals bewegen Phishing-Mails Nutzer dazu, ihre Daten preiszugeben, indem sie mit unbezahlten Rechnungen drohen oder behaupten, Online-Accounts seien gesperrt. Insbesondere E-Mails von bekannten Providern und Online-Shops werden gerne gefälscht.

Was kannst Du gegen Phishing tun?

Wir haben einige Tipps für Dich parat, um der Gefahr durch Phishing-Mails aus dem Weg zu gehen:

  • Klicke in einer verdächtigen E-Mail niemals auf einen Link! Logge Dich lieber separat im Online-Shop oder bei Deinem Provider ein, um die Angaben in der E-Mail zu überprüfen.
  • Banken, Online-Shops und andere vertrauenswürdige Quellen fordern Dich niemals dazu auf, ihnen Dein Passwort zu nennen oder es per E-Mail oder SMS zu versenden!
  • Vergewissere Dich immer direkt beim Provider oder Online-Shop, ob Du eine Rechnung bezahlt hast oder nicht und überweise niemals Geld an eine in einer E-Mail angegebenen Kontonummer!
  • Akzeptiere bei WhatsApp und Co nur vertrauenswürdige Kontakte und beantworte keine verdächtigen Textnachrichten!

Wenn Du Dich für das Thema Phishing interessierst und noch mehr darüber erfahren möchtest, klicke Dich durch die folgenden Artikel: