Startseite Tag "Flatrate – Was ist das und welche Flat-Arten gibt es?"

Flatrate – Was ist das und welche Flat-Arten gibt es?

Eine Flatrate, umgangssprachlich auch „Flat“ genannt ist ein Tarif, der eine bestimmte Leistung ohne Beschränkung zu einem vorher festgelegten Preis anbietet. Dazu können im Mobilfunkbereich Internet-Flarates, Allnet-Flatrates oder auch SMS-Flatrates gehören. Etwas älter, und damit heute bereits selbstverständlich, ist die Festnetz-Flatrate. Die wichtigsten Flatrates im Mobilfunk haben wir hier für Dich zusammengefasst:

Festnetz-Flatrate: Mit der Festnetz-Flatrate kannst Du nach Herzenslust und unbegrenzt von Deinem Handy ins deutsche Festnetz telefonieren. Festnetz-Tarife sind heute in der Regel in vielen Tarifen bereits enthalten. Wichtig ist aber hier zu wissen, dass eine Festnetz-Flatrate häufig keine Sonder- oder Servicenummern abdeckt.

Allnet-Flatrate: Mit ihr telefonierst Du in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze zum Pauschaltarif, unabhängig von der Dauer und Entfernung. Sie ist vor allem deswegen so beliebt, weil Du mit einer Allnet-Flat ganz einfach jederzeit telefonierst, ohne auf die Kosten achten zu müssen. Wichtig: Sonder- und Servicerufnummern sind üblicherweise nicht vom Pauschaltarif der Allnet-Flat abgedeckt.

SMS-Flatrate: Verschicke so viele SMS wie Du möchtest, ohne jede einzelne zu bezahlen! Der Vorteil von SMS: Du kannst sie auch dann senden und empfangen, wenn das Datennetz nicht verfügbar ist; für Großstädter kein Problem, doch auf dem flachen Land nach wie vor ein interessanter Faktor.

Internet-Flatrate: Internet-Flatrates basieren heute auf einem Datenvolumen und einer theoretisch verfügbaren Übertragungsrate. Neuester Trend: Weitersurfen trotz Datenvolumenobergrenze – GPRS und Datenautomatik sind bereits wieder überholte Surfschranken, stattdessen bieten Provider ihren Kunden entweder bevorzugte Dienste, die ohne jedes Limit surfen oder ermöglichen ihnen eine anhaltende Datenübertragung mit immerhin 1 Mbit/s – auch nach Überschreiten des inklusiven Datenvolumens.

Musik-Flatrate: Mit einer Musik-Flatrate erhältst Du abhängig von der Wahl Deines Mobilfunkanbieters Zugriff auf die Musikservices von Deezer, Rhapsody, Spotify oder MTV, ohne dass Du beim Musikhören Datenvolumen investieren musst.

Mehr zum Thema Flatrate erfährst Du in den folgenden Artikeln: