Spotify: Name ändern – So kannst Du Dein Profil umbenennen

Gefällt Dir der Anzeigename in Deinem Spotify-Profil nicht mehr, lässt er sich einfach umbenennen. Wir zeigen Dir hier, wie Du Deinen SpotifyNamen ändern kannst und welche Einschränkungen es weiterhin gibt. 

Lange hatte der Musik-Streaming-Dienst Spotify seinen Nutzern die Möglichkeit der Namensänderung verwehrt. Wer seinen Benutzernamen vor vielen Jahren ungünstig gewählt hatte und dies ändern wollte, musste zwangsweise einen neuen Account erstellen oder ihn mit Facebook verknüpfen. Mittlerweile hat das Unternehmen die Optionen etwas erweitert und eine Alternative geschaffen. 

Aktuell findest Du die Option nur auf Deinem Android- oder iOS-Smartphone. Über den Webplayer oder die Windows App lässt sich der Name noch nicht anpassen. 

Spotify-Name ändern: Aktuell nur über das Smartphone möglich 

Spotify bietet momentan nur eine Methode an, um den Anzeigenamen zu ändern. Dein Benutzername ist weiterhin einzigartig und an Deine E-Mail gebunden. Er bleibt selbst nach einer Umbenennung bestehen. Gehe wie folgt vor: 

  1. Öffne die Spotify-App für Android oder iOS. 
  2. Tippe auf der Startseite oben rechts auf das Zahnradsymbol. 
  3. Wähle in den Einstellungen ganz oben Profil anzeigen aus. 
  4. Tippe auf Profil bearbeiten. 
  5. Jetzt kannst Du Deinen Namen ändern und ihn mit Sichern übernehmen. 

Nachdem Du auf Sichern getippt hast, sollte sich die Profilübersicht einen Moment später automatisch aktualisieren. Während die Smartphone-App den neuen Namen in der Regel sofort anzeigt, kann es in der Webansicht oder Windows-App hingegen zu Verzögerungen kommen.  

Dein gewählter Name muss dabei nicht einzigartig sein, da es sich nicht um den Kontonamen handelt, mit dem DDich einloggst. Deshalb lassen sich neben Buchstaben und Zahlen auch Sonderzeichen verwenden. Die Anzahl der Zeichen ist auf maximal 30 begrenzt. Ein striktes Limit scheint es bei der Anzahl der Umbenennungen nicht zu geben. Auch nach mehrmaligem Ändern führte die App den Befehl problemlos aus. Auf dem gleichen Weg kannst Du auf Spotify auch Dein Profilbild anpassen.

Wissenswert: Deinen permanenten Benutzernamen findest Du in den Einstellungen unter Konto. 

arrow_upward share