Strahlungsarm: Top 10 Handys mit niedrigem SAR-Wert 2020

Wir haben das DEINHANDY-Sortiment einmal durchforstet und verraten Dir in einer SAR-Wert-Liste, welche Modelle von Apple, HUAWEI, Samsung & Co. die niedrigste Messgröße haben.

Beschäftigst Du Dich mit dem Thema Smartphones, fällt häufig das Wort SAR-Wert. Denn jedes Handy sendet elektromagnetische Felder aus, die bei der Nutzung von Deinem Körper aufgenommen und in Wärme umgewandelt werden. Je niedriger dieser Wert ausfällt, desto strahlungsärmer arbeitet das Gerät. Wir präsentieren Dir hier die Top 10 Smartphones führender Hersteller mit den niedrigsten SAR-Werten gemessen in W/kg am Kopf.

Weitere Informationen zum Thema SAR-Wert findest Du in unserem Artikel SAR-Wert: Voll verstrahlt durch das Smartphone.

Samsung Galaxy Note 10 (0,21 W/kg)

Den ersten Platz unserer Bestenliste der strahlungsärmsten Smartphones belegt das Samsung Galaxy Note 10. Das Handy liegt mit einem SAR-Wert von 0,21 W/kg weit unterhalb der Konkurrenz. Geringe Strahlung bedeutet jedoch nicht, dass Samsung bei der Hardware spart. Das Galaxy Note 10 bringt 8 GB Arbeitsspeicher mit und den hauseigenen Prozessor Exynos 9825. Er verfügt über acht Kerne und taktet mit einer Frequenz von bis zu 2,7 GHz. Die Triple-Kamera auf der Rückseite des Handys löst mit 12 + 16 + 12 Megapixeln auf und sorgt für eindrucksvolle Fotos. Der Akku ist 3.500 mAh stark und hält damit auch bei intensiver Nutzung lange durch.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Samsung Galaxy Note 10

Alle Produktdetails und Angebote zum Samsung Galaxy Note 10 findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

Samsung Galaxy Note 10 Plus (0,21 W/kg)

Den zweiten Platz belegt das Samsung Galaxy Note 10 Plus, das ebenfalls über einen SAR-Wert von 0,21 W/kg verfügt. Der Grund für die Platzierung hinter dem Galaxy Note 10 ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Note 10 Plus wartet mit zusätzlichem Arbeitsspeicher auf und bringt so Kapazitäten von 12 GB mit. Der Akku ist mit 4.300 mAh ebenfalls ein wenig größer als in der Standard-Version des Samsung-Handys. Auf Der Rückseite beherbergt das Note 10 Plus eine Quad-Kamera mit 12 + 16 + 12 Megapixeln und einem Tiefensensor. Der verbaute Prozessor ist derselbe: Samsung Exynos 9825 mit acht Kernen und einer Taktfrequenz von bis zu 2,7 GHz.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Samsung Galaxy Note 10 Plus

Alle Produktdetails und Angebote zum Samsung Galaxy Note 10 Plus findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

HUAWEI Y6S (0,27 W/kg)

Mit dem HUAWEI Y6S ein solides Mittelklasse-Smartphone den dritten Platz unserer Bestenliste der strahlungsärmsten Handys. Der SAR-Wert liegt bei 0,27 W/kg. Mit einem Arbeitsspeicher von 3 GB und einem Akku von 3.020 mAh muss sich das HUAWEI-Smartphone nicht hinter den anderen Kandidaten unserer Liste verstecken. Das Herzstück des Handys bildet der Samsung-Exynos-850-Prozessor, der mit acht Kernen arbeitet und Geschwindigkeiten von bis zu 2,3 GHz aufbringt. Die Hauptkamera löst mit 13 Megapixeln auf und die Selfie-Cam knipst mit 8 Megapixeln schicke Fotos. Das vorinstallierte Betriebssystem ist Android 9. Damit ist das China-Handy der ideale Allrounder für knappe Budgets.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Huawei Y6S

Alle Produktdetails und Angebote zum HUAWEI Y6S findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

Samsung Galaxy Note10 Lite (0,29 W/kg)

Mit dem Samsung Galaxy Note 10 Lite belegt das dritte Smartphone der Note-10-Reihe unseren vierten Platz. Der SAR-Wert ist mit 0,29 W/kg zwar etwas höher, doch immer noch deutlich niedriger als bei konkurrierenden Geräten. Das Handy arbeitet mit 6 GB RAM und dem hauseigenen Exynos 9810. Der Chip verfügt über acht Kerne und taktet mit Geschwindigkeiten von bis zu 2,7 GHz. Mit 4.500 mAh ist der Akku ausdauernd und hält auch langen Video-Sessions stand. Eine der Stärken des Galaxy Note 10 Lite ist die hochauflösende Triple-Hauptkamera, die Fotos mit 48 + 12 + 5 Megapixeln aufnimmt.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Samsung Galaxy Note 10 Lite

Alle Produktdetails und Angebote zum Samsung Galaxy Note 10 Lite findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

HUAWEI P30 (0,33 W/kg)

Beeindruckende Leistung plus geringer SAR-Wert – das zeigt uns der fünfte Platz unserer Bestenliste, das HUAWEI P30. Mit 0,33 W/kg strahlt es deutlich weniger als vergleichbare Smartphones. Zudem arbeitet im Inneren des China-Handys der hauseigene Prozessor Kirin 980. Ausgerüstet mit acht Kernen und einer Taktfrequenz von bis zu 2,6 GHz läuft das Smartphone flüssig und schnell. Dem Chip zur Seite stehen 6 GB Arbeitsspeicher und ein 3.650 mAh starker Akku. In Zusammenarbeit mit dem Kamera-Hersteller Leica hat HUAWEI außerdem eine beeindruckende Triple-Hauptkamera für das P30 entwickelt. Als Ergebnis präsentiert sich das Handy mit 40 + 16 + 8 Megapixeln.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Huawei P30

Alle Produktdetails und Angebote zum HUWEI P30 findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

Samsung Galaxy A51 (0,37 W/kg)

Platz 6 beansprucht das Galaxy A51 mit einem SAR-Wert von 0,37 W/kg für sich. Das Mittelklasse-Smartphone überzeugt mit einem ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis und hat fast alles an Bord, was Nutzer sich wünschen: 128 GB internen Speicherplatz, einen ausdauernden 4.000 mAh starken Akku, 4 GB Arbeitsspeicher und den hauseigenen Prozessor Exynos 9611, der mit 8 Kernen und einer maximalen Taktfrequenz von 2,3 GHz arbeitet. Darüber hinaus hat das Galaxy A51 eine beeindruckende Quad-Kamera zu bieten. Mit 48 + 12 + 5 + 5 Megapixeln schießt Du auch in spontanen Situationen eindrucksvolle Fotos.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Samsung Galaxy A51

Alle Produktdetails und Angebote zum Samsung Galaxy A51 findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

Samsung Galaxy S20 5G (0,38 W/kg)

Auch auf Platz 7 hat sich mit dem Samsung Galaxy S20 5G ein Handy des südkoreanischen Herstellers eingenistet. Das Smartphone weist einen SAR-Wert von 0,38 W/kg auf und ist damit ebenfalls besonders strahlungsarm – und das trotz des integrierten 5G-Modems, mit dem das Handy für den nächsten Mobilfunk-Standard gerüstet ist. 12 GB RAM und der Exynos-990-Prozessor mit acht Kernen und einer Geschwindigkeit von bis zu 2,73 GHz sorgen für eine leistungsstarke Performance. Auch die Hauptkamera des Samsung-Handys hat es in sich. Mit 64 + 12 + 12 Megapixeln gelingen Dir mit der Triple-Cam beeindruckende und detailreiche Fotos.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Samsung Galaxy S20 5G

Alle Produktdetails und Angebote zum Samsung Galaxy S20 5G findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

Samsung Galaxy S10 (0,48 W/kg)

Unser achter Platz auf der Bestenliste der Top 10 Handys mit niedrigem SAR-Wert, das Samsung Galaxy S10, ist zwar nicht das aktuelle Flaggschiff des Herstellers, hat jedoch noch lange nicht ausgedient. 8 GB Arbeitsspeicher in Kombination mit dem Exynos-9820-Prozessor, der über acht Kerne verfügt und mit bis zu 2,7 GHz taktet, machen das Samsung-Handy zum perfekten Begleiter. Der Akku ist 3.400 mAh stark und auch die Triple-Kamera auf der Rückseite kann sich sehen lassen. Sie löst mit 12 + 16 + 12 Megapixeln auf. On top hat das Samsung Galaxy S10 einen geringen SAR-Wert von 0,48 W/kg.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Samsung Galaxy S10

Alle Produktdetails und Angebote zum Samsung Galaxy S10 findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

Samsung Galaxy A40 (0,49 W/kg)

Auf dem neunten Platz unserer Bestenliste triumphiert erneut ein Mittelklasse-Smartphone mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Samsung Galaxy A40. Mit einem SAR-Wert von 0,49 W/kg hat es sich einen Platz in unseren Top 10 redlich verdient. Neben dem schicken Design überzeugen auch die inneren Werte des strahlungsarmen Handys. 4 GB RAM arbeiten zusammen mit dem hauseigenen Prozessor Exynos 7904. Der Chip verfügt über acht Kerne und taktet mit einer Frequenz von bis zu 1,8 GHz. Ein 3.100 mAh starker Akku und eine solide Dual-Kamera runden das Bild des Mittelklasse-Handys ab.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Samsung Galaxy A40

Alle Produktdetails und Angebote zum Samsung Galaxy A40 findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

HUAWEI P40 (0,49 W/kg)

Den 10 Platz und damit das Schlusslicht unserer Bestenliste bildet das Vorzeige-Modell des chinesischen Herstellers, das HUAWEI P40. Das Gerät hat nicht nur einen niedrigen SAR-Wert von 0,49 W/kg, sondern ist außerdem besonders leistungsstark. Das Herzstück des Smartphones ist der hauseigene Prozessor Kirin 990 5G. Er arbeitet mit acht Kernen sowie einer maximalen Taktfrequenz von bis zu 2,86 GHz und ist 5G-fähig. Darüber hinaus ist in dem China-Smartphone ein 3.800 mAh starker Akku verbaut und eine Triple-Hauptkamera, die in Zusammenarbeit mit dem Kamera-Hersteller Leica entwickelt wurde und mit 50 + 16 + 8 Megapixeln auflöst.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Huawei P40

Alle Produktdetails und Angebote zum HUAWEI P40 findest Du in unserem DEINHANDY-Shop.

An diesen Maßstäben orientiert sich die Bestenliste der Handys mit niedrigem SAR-Wert

Das Bundesamt für Strahlenschutz präsentiert regelmäßig eine Sammlung, in der die SAR-Werte aller aktuellen Smartphones gelistet sind. Aufgrund dieser Angaben in Verbindung mit den Verkaufszahlen und dementsprechend der Beliebtheit aus dem DEINHANDY-Shop haben wir die Bestenliste zusammengestellt.

Top 10 Smartphones niedriger SAR-Wert Diagramm

Die SAR-Wert-Bestenliste ist nicht die einzige Top-10-Aufbereitung, die wir in petto haben. Damit Du das Handy findest, das zu Dir passt, haben wir unter anderem die besten Gaming-Handys zusammengetragen und eine Kinder-Handy-Bestenliste erstellt. Du bist auf der Suche nach den besten Outdoor-Handys? Auch für diesen Fall haben wir vorgesorgt. Darüber hinaus findest Du bei uns die Handys mit dem besten Akku und die Top 10 Handys mit kleinem Display. Bei DEINHANDY wirst Du auf jeden Fall fündig.

arrow_upward share