Samsung Galaxy Note 20 5G vs. Apple iPhone 11 – Der Vergleich der Branchen-Riesen

Das Samsung Galaxy Note 20 5G und das Apple iPhone 11 liefern sich in unserem Smartphone-Vergleich einen erbitterten Kampf. Wer am Ende als Sieger aus dem Ring steigt, erfährst Du bei uns.

Wir haben uns die zwei Premium-Smartphones der beiden Konkurrenten Samsung und Apple genauer angesehen und vergleichen in diesem Artikel das Samsung Galaxy Note 20 5G und das iPhone 11. Dabei nehmen wir die inneren und äußeren Werte beider Geräte genau unter die Lupe und verraten Dir, welches Smartphone sich besser schlägt.

Samsung Galaxy Note 20 5G und Apple iPhone 11 im Datenvergleich

Hier findest Du die technischen Daten beider Smartphones im direkten Vergleich:

Samsung Galaxy Note 20 5G iPhone 11
Displaygröße

Technik

Auflösung

6,6 Zoll

Super AMOLED Plus

2.400 x 1.080 Pixel

6,1 Zoll

LCD

1.792 x 828 Pixel

Prozessor

Kerne

Exynos 990

Acht

A13 Bionic

Sechs

Arbeitsspeicher 8 GB 4 GB
Speicher

Erweiterbar?

256 GB

Nein

64 GB, 128 GB oder 256 GB

Nein

Hauptkamera

Megapixel

Triple-Kamera

64 MP + 12 MP + 12 MP

Dual-Kamera

12 MP + 12 MP

Frontkamera

Megapixel

Mono-Kamera

10 MP

Mono-Kamera

12 MP

Akku 4.300 mAh 3.118 mAh
Betriebssystem Android 10 iOS 13
Angebote Zum Samsung-Galaxy-Note-20-5G-Angebot Zum iPhone-11-Angebot

Design und Display: Infinity-O vs. Display-Notch

Das Apple iPhone 11 wirkt ein wenig aus der Zeit gefallen, sieht doch der Vorgänger, das iPhone 10 fast identisch aus. Das Handy präsentiert sich mit Apple-typischen Rundungen und schlichtem Design. Es macht einen klobigen ersten Eindruck, bei genauerem Hinsehen fällt jedoch die Eleganz ins Auge. Ebenso liegt es gut in der Hand. Am oberen Bildschirmrand des iPhone 11 ist eine Display-Notch untergebracht, in der sich die Frontkamera befindet. Das Samsung Galaxy Note 20 5G wirkt optisch deutlich moderner und holt dank Infinity-O noch mehr aus dem Display heraus. So zeigt sich das Samsung-Handy nahezu randlos, was ihm einen futuristischen Look verleiht. Die Auflösung des AMOLED-Bildschirms des Note 20 5G ist mit 2.400 x 1.080 Pixeln stärker als die des iPhone-11-Displays mit 1.792 x 828 Pixeln. Zusätzlich ist der Bildschirm des Galaxy Note 20 mit 6,6 Zoll im Gegensatz zu 6,1 Zoll geringfügig größer.

Samsung Galaxy Note 20 5G vs. Apple iPhone 11 Vorderseite

Leistung: Samsung steckt Apple in die Tasche

Im Samsung Galaxy Note 20 5G kommt der aktuelle High-End-Prozessor von Samsung zum Einsatz, der Exynos 990. Er verfügt über acht Kerne, die mit Geschwindigkeiten von bis zu 2,73 GHz aufwarten. Im Kontrast hierzu stehen 2,66 GHz und sechs Kerne des Apple iPhone 11. Damit ist das Samsung-Handy etwas schneller und hat die Möglichkeit, Rechenleistung, wie etwa anspruchsvolle Apps, auf zusätzliche Kerne zu verteilen. Das macht das Nutzungserlebnis des Note 20 insgesamt flüssiger. Hinzu komt beim Samsung Galaxy Note 20 5G ein Arbeitsspeicher von 8GB. Das Apple iPhone 11 kann nur die Hälfte, also 4 GB RAM vorweisen. Darüber hinaus ist das Note 20 5G, wie der Name bereits verrät, 5G-fähig und damit bestens für den neuen Mobilfunkstandard gerüstet. Das iPhone unterstützt kein 5G.

Das vorinstallierte Betriebssystem auf dem Samsung-Handy ist Android 10. Das iPhone 11 wird mit iOS 13 ausgeliefert. Beide sind top und unterscheiden sich in ihren grundsätzlichen Features oftmals nur geringfügig. Welches Betriebssystem Nutzer bevorzugen ist meist Geschmackssache. Erwähnenswert ist allerdings Apples Update-Politik, die dafür sorgt, dass auch ältere Geräte noch längere Zeit mit Aktualisierungen versorgt werden.

Kamera: Apple bleibt sich treu

In Sachen Kamera zeigt Apple bisher leider kaum einen Änderungswillen. Im iPhone 11 verbaut der Hersteller eine Dual-Kamera, die mit 12 + 12 Megapixeln Fotos schießt. Triple-Kameras sind inzwischen jedoch fast in jedem Gerät Standard – sogar in Mittelklasse-Handys. So findet sich auch im Samsung-Flaggschiff eine Triple-Kamera – mit einer Auflösung von 64 + 12 + 12 Megapixeln.

Im Duell der Frontkameras kann hingegen Apple punkten. In beiden Smartphones steckt eine Mono-Linse. Im Samsung Galaxy Note 20 5G ist sie 10 Megapixel stark, im iPhone 11 knipst sie mit 12 Megapixeln schicke Selfies.

Samsung Galaxy Note 20 5G vs. Apple iPhone 11 Kameras

Akku und Speicher: Samsung hat den längeren Atem

Wer ein ausdauerndes Smartphone sucht, das nicht jeden Abend an die Steckdose muss, sollte sich für das Note 20 5G entscheiden. Der Akku des Handys hat eine Kapazität von 4.300 mAh. Damit hält es bei intensiver Nutzung rund einen Tag durch, bei gelegentlichem Gebrauch schafft es mitunter auch zwei Tage. Das iPhone 11 verfügt über einen 3.118-mAh-Akku und ist damit deutlich schwächer unterwegs. Das Apple-Handy überlebt bei durchschnittlicher Nutzung gerade mal einen Tag, bei intensivem Gebrauch weniger.

Der Speicher ist bei beiden Geräten mit einer Kapazität von 256 GB identisch. Das iPhone 11 ist jedoch in weiteren Speichervarianten erhältlich: 64 GB und 128 GB. Dadurch lässt sich beim Kauf ein wenig Geld sparen. Erweiterbar ist der Speicher des iPhones Apple-typisch nicht und auch das Samsung-Handy verfügt nicht über einen microSD-Karten-Slot.

Samsung Galaxy Note 20 5G vs. Apple iPhone 11 Rückseite

Fazit

Insgesamt macht das Apple iPhone 11 eine gute Figur, kann mit dem Samsung Galaxy Note 20 5G jedoch nicht ganz mithalten. Insbesondere die Prozessorleistung und der Arbeitsspeicher sind beim Samsung-Smartphone deutlich stärker. Auch im Hinblick auf die Kamera kann sich das Handy aus Südkorea behaupten. Apple punktet hingegen mit einer fairen Update-Politik und einer besseren Selfie-Cam. Ein besonderer Bonus des Galaxy Note 20 ist der S-Pen, der zusätzliche Aufgaben und Features des Handys bedient. Eine solche Vorrichtung gibt es für das iPhone leider nicht. Ein zusätzliches Kauf-Argument für das Samsung-Handy ist das 5G-Modem. Nutzer, die in Großstädten wohnen, können damit bereits jetzt den neuen Mobilfunkstandard nutzen. Dennoch sind Android-Nutzer, die auf iOS umsteigen wollen, sowie langjährige Apple-Fans mit dem iPhone 11 bestens bedient und erhalten für ihr Geld, was sie bereits aus früheren Generationen kennen. Allen, die nach einem starken Business-Handy oder einem High-End-Android-Smartphone suchen, empfehlen wir das Samsung Galaxy Note 20 5G.

arrow_upward share