Startseite Ratgeber Der Handy-Experte Wir werden groß: DEINHANDY. auf Platz fünf im Gründerszene-Wachstums-Ranking

Wir werden groß: DEINHANDY. auf Platz fünf im Gründerszene-Wachstums-Ranking

DEINHANDY erreicht Platz fünf im Gründerszene-Wachstums-Ranking
2

DEINHANDY. gehört in Deutschland zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen in der Digitalbranche. Das bestätigt nun auch Gründerszene. Das Online-Magazin richtete zum dritten Mal seinen Wettbewerb für schnellwachsende deutsche Startups und Unternehmen aus. In der Kategorie eCommerce landet DEINHANDY. auf Platz 3, im Gesamtvergleich auf Platz 5.

Das Online-Magazin der Digitalwirtschaft, Gründerszene, hat gestern Abend die Spitzenreiter seines Wettbewerbs für schnellwachsende Unternehmen der Digitalbranche gekürt. Im Wettbewerb konnten sich Unternehmen miteinander messen, die im Jahr 2014 mindestens 10.000 Euro Nettoumsatz erwirtschaftet haben und deutsche Jahresabschlüsse vorweisen konnten. Auch DEINHANDY. hat am Wettbewerb teilgenommen und sehr gut abgeschnitten. In der Kategorie eCommerce erreichte DEINHANDY. mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von satten 617 Prozent den dritten Platz. Im Vergleich mit allen teilnehmenden Firmen liegen wir auf Platz 5.

DEINHANDY.-Gründer und CEO Robert Ermich ist sichtlich stolz auf das, was er und sein Team geschafft haben: „Wir freuen uns riesig, dass wir so gut abgeschnitten haben. Für uns ist das Ergebnis nicht einfach nur ein Ranking, sondern vor allem eine Anerkennung, die uns zeigt, dass sich drei Jahre harte Arbeit wirklich auszahlen. Der Erfolg ist außerdem ein großer Ansporn und motiviert uns auch weiterhin große Ziele zu erreichen.“

Gründerszene Logo

DEINHANDY. gratuliert den Gewinnern

Wir gratulieren den Siegern von HomeToGo, die mit ihrer Suchmaschine für Ferienhäuser ein rasantes Wachstum hingelegt haben. Ein herzlicher Glückwunsch geht auch an das Food-Startup Little Lunch, das in der Kategorie eCommerce den ersten Platz erreichte. Alle Gewinner und die diesjährigen Rankings gibt es in der aktuellen Print-Ausgabe des Gründerszene-Magazins. Dieses gibt es auf gruenderszene.de auch als kostenlosen Download.

DJ Läzer

Kommentare (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.