Startseite Ratgeber Die besten Handys unter 200 Euro im Überblick

Die besten Handys unter 200 Euro im Überblick

Verschiedene Handys unter 200 Euro von Huawei, Samsung und Gigaset
0

Weihnachten steht vor der Tür und Du suchst noch einem passenden Geschenk? Handys stehen heutzutage auf vielen Wunschzetteln, dafür greifst Du jedoch oftmals tief in den Geldbeutel. Es muss aber nicht immer das allerneueste und teuerste Modell sein. Deshalb stellen wir Dir hier die besten Handys unter 200 Euro vor.

Viele Smartphones werden heutzutage nicht nur größer, sondern auch teurer. Geräte von Apple, Samsung und Huawei haben die 1.000 Euro Marke mittlerweile überschritten. Doch es gibt auch eine ganze Reihe guter Smartphones im Preissegment unter 200 Euro, die den High-End-Modellen nur in wenigen Punkten nachstehen.

Huawei P Smart – Geballte Huawei-Power (199 Euro)

Produktbild Huawei P Smart
Handys unter 200 Euro – Huawei P Smart

Das 5,6-Zoll große FullView-Display des Huawei P Smart löst mit unglaublichen 2160 x 1080 Pixeln gestochen scharf auf und lässt Dich brillante Seherlebnisse in endloser Weite. Das Herzstück des Mittelklasse-Smartphones ist der hauseigene Kirin 659 Octa-Core Prozessor, dessen Kerne mit bis zu 2,36 GHz takten. 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB interner Speicher stehen ihm zur Seite. Der interne Speicher lässt sich um bis zu 256 GB erweitern und bietet Dir somit genügend Platz für Fotos, Videos und Apps. Dank rückseitiger Dual-Kamera mit 13- und 2-Megapixel-Sensor knipst Du Fotos in bester Qualität. Gepaart mit der 8-Megapixel-Frontkamera gelingen Dir außerdem hochwertige Selfies.

Alle Produktdetails vom Huawei P Smart findest Du im Online-Shop von DEINHANDY.

Samsung Galaxy J4+ – Samsungs Top Deal (189 Euro)

Produktbild Samsung Galaxy J4+
Handys unter 200 Euro – Samsung Galaxy J4+

Das Samsung Galaxy J4+ ist ein Einsteiger-Smartphone mit unschlagbarem Preis-Leistungsverhältnis. Das 6-Zoll große Handy besticht durch ein handliches und schlankes Design. Das Full-HD+-Display löst mit 1.480 x 720 Pixeln auf und bietet somit eine hervorragende Darstellung von Bildern und Videos. Weitere nützliche Features sind unter anderem eine Gesichtserkennung zum Entsperren sowie ein praktischer SIM-Karten-Slot. Beeindruckend ist auch die Kameraleistung des Einsteiger-Modells: Mit der 13-Megapixel-Hauptkamera schießt Du selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen erstklassige Bilder.

Alle Produktdetails vom Samsung Galaxy J4+ findest Du im Online-Shop von DEINHANDY.

Gigaset GS370 – Handy mit Panorama-Display (199 Euro)

Produktbild Gigaset GS370
Handys unter 200 Euro – Gigaset GS370

Das Gigaset GS370 Plus ist mit einem edlen Aluminium-Metallgehäuse ausgestattet, das das 5,7 Zoll große IPS-Panorama-Display nahtlos einfasst. Das Display erstreckt sich dabei über 83% der Front und dank einer Auflösung von 1440 x 720 Pixeln erlebst Du Fotos und Videos in neuen Dimensionen. Das Smartphone verfügt einen Octa-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von maximal 1,5 GHz. Gemeinsam mit 3 GB Arbeitsspeicher und 32 GB internem Speicher, der um bis zu 128 GB erweiterbar ist, bietet das Gigaset eine starke Leistung. Dank 13-Megapixel-Hauptkamera mit Phase Detection Auto Focus knipst Du scharfe Bilder. Die zweite Hauptkamera mit 8-Megapixel-Auflösung liefert ein Weitwinkel-Objektiv bis 120 Grad und garantiert Dir hervorragende Panorama-Aufnahmen. Mit integriertem Bokeh-Effekt bearbeitest Du zudem individuell die Hintergrundschärfe.

Alle Produktdetails vom Gigaset GS370 findest Du im Online Shop von DEINHANDY.

Samsung Galaxy J7 (2017) Duos – Top-Ausstattung (209 Euro)

Produktbild Galaxy J7 (2017) Duos
Handys unter 200 Euro – Galaxy J7 (2017) Duos

Beim Galaxy J7 (2017) macht Samsung keine Kompromisse: Das Mittelklasse-Modell überzeugt mit einer Spitzenperformance und 3600 mAh starkem Akku. Der Metallkörper mit integriertem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite ist 5,5-Zoll groß und liegt sehr angenehm in der Hand. Mit dem Octa-Core-Prozessor Samsung Exynos 7870, 3 GB RAM und 16 GB internen Speicher, der per MicroSD-Karte um bis zu 256 GB aufgestockt werden kann, lässt das Samsung Galaxy J7 (2017) seinen Besitzer nie im Stich. Die Kamera macht mit Autofokus und LED-Blitz detaillierte Bilder. Dank Dual-SIM-Slot kannst Du außerdem bequem zwei SIM-Karten in das Smartphone integrieren und Berufliches und Privates voneinander trennen.

Alle Produktdetails vom Galaxy J7 (2017) Duos findest Du im Online-Shop von DEINHANDY.

Gigaset GS270 Plus – Smartphone mit Top-Akku (175 Euro)

Produktbild Gigaset GS270 Plus
Handys unter 200 Euro – Gigaset GS270 Plus

Das Gigaset GS270 Plus besitzt einen 5,2-Zoll-Bildschirm. Das 2.5D-Glas ist kratzfest und schmutzabwesend, der solide Octa-Core-Prozessor von MediaTek taktet mit 1,5 GHz. Unterstützend steht ein 3 GB großer Arbeitsspeicher zur Seite. Mittels einer MicroSD-Karte kannst Du den internen Speicher von 32 GB um bis zu 128 GB erweitern. Das Gigaset GS270 Plus kommt außerdem mit einem riesigen Akku von 5000 mAh – Der hält 48 Stunden im Dauerbetrieb, weitaus länger als viele Flaggschiff-Modelle. Praktisch ist zudem die Smart-Draw-Funktionen, durch die Apps mit einem Wisch geöffnet werden. Bis zu acht Apps lassen sich mit einem bestimmten Symbol markieren. Wird dieses Zeichen dann mit dem Finger in das Display gemalt, öffnet sich die App – Das spart Zeit, denn langes Suchen und das Öffnen von Menüs entfällt.

Alle Produktdetails vom Gigaset GS270 Plus findest Du im Online-Shop von DEINHANDY.

Honor 9 Lite – Handy mit Flaggschiff-Qualität (199 Euro)

Produktbild Honor 9 Lite
Handys unter 200 Euro – Honor 9 Lite

Das Honor 9 Lite aus dem Hause Huawei hat einen großen 5,65-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1080 x 2160 Pixeln. Auf der Rückseite des Gerätes befindet sich ein Fingerabdrucksensor, der sich leicht betätigen lässt. Highlight des Gerätes ist die Kameraleistung: Sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite befindet sich eine Dual-Kamera. Vor allem mit der 13 und 2-Megapixel Dual-Frontkamera setzt Du Dich und Deine Freunde gekonnt in Szene. Durch den integrierten Beauty-Modus werden Porträts noch atemberaubender und natürlicher. Im Inneren läuft der Octa-Core-Prozessor Kirin 659, der mit bis zu 2,36 GHz taktet, darüber hinaus ist ein 3 GB großer Arbeiterspeicher verbaut. Mit dem starkem Akku von 3000 mAh kommst Du locker durch den ganzen Tag.

Alle Produktdetails vom Honor 9 Lite findest Du im Online-Shop von DEINHANDY.

Fazit: Top-Smartphones zum kleinen Preis

Natürlich gibt es noch weitere Smartphone unter 200 Euro wie zum Beispiel das Gigaset GS185 (169 Euro) oder das Samsung Galaxy J5 (2017) Duos (169 Euro), die wir hier keinesfalls unterschlagen wollen. Fakt bei allen Geräten ist: Wenn Du Dich für ein Einsteiger-Modell entscheidest, bekommst Du eine Menge Features für ein geringes Budget. Natürlich gibt es Unterschiede zu den aktuellen Flaggschiffen, aber Handys unter 200 Euro bieten Dir trotzdem alles, was Du unterwegs brauchst.

Weihnachtsangebote DEINHANDY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.