Startseite Ratgeber Datenvolumen: Mit unseren Tipps findest Du den passenden Datentarif

Datenvolumen: Mit unseren Tipps findest Du den passenden Datentarif

Datenvolumen: Mit unseren Tipps findest Du den passenden Datentarif
0

In vielen anderen Ländern ist unbegrenztes Surfvolumen schon lange kein Thema mehr. Hierzulande zahlen Kunden eine Menge Geld für wenige Gigabyte. Die Stiftung Warentest hat nun einen Überblick über deutsche Datentarife mit mindestens 5 GB Datenvolumen erarbeitet. Wir haben die Daten und erklären Dir, wie Du den richtigen Tarif für Dich findest.

Dass ausreichendes Datenvolumen in Zeiten des Smartphones das Wichtigste für den Großteil der Mobilfunk-Kunden ist, ist kein Geheimnis. Genauso klar ist aber auch: In Deutschland zahlen Kunden für viel mitunter sehr viel. Wer mehr als 5 Gigabyte möchte, der darf schon mal tiefer in die Tasche greifen. Und die Zeiten, in denen 500 MB genug waren, sind lange vorbei. Die Stiftung Warentest hat sich nun verschiedene Tarife deutscher Provider angeschaut und diese mit all ihren Konditionen aufgelistet. Die Erkenntnisse sind keine Überraschung: Das Datenvolumen bestimmt den Preis und wer Prepaid nutzt ist flexibler.

Für die Erhebung wurden sowohl Prepaid- als auch Laufzeit-Verträge einbezogen. Während letztere eine gewisse Bequemlichkeit und Flatrates bieten, ist die Prepaid-Variante die beste Lösung für alle, die flexibel bleiben wollen. Allerdings sind auch nur Kunden, die ihr Handy wenig nutzen mit dieser Option gut beraten. Alle anderen zahlen horrende Preise für wenige MB. Wer einen Vertrag abschließt kann hingegen zu wenig Volumen buchen und nach wenigen Tagen vom Highspeed auf Schneckentempo gedrosselt werden. Kein Wunder, dass sich viele Kunden fragen: Wieviel Datenvolumen brauche ich eigentlich? Wir wissen, wie Du es herausfindest.

Soviel verbrauchen die einzelnen Features

Welche Aktionen wieviel Datenvolumen verbrauchen ist nur wenigen Kunden bekannt. Viele wissen zumindest, dass eine einzelne E-Mail oder eine WhatsApp-Nachricht nicht die Welt sind und Videostreaming selbst das größte Volumen in die Knie zwingen kann. Wir haben die genauen Daten:

Tabelle Datenvolumen

Dein Datentarif für alle Fälle

Die von der Stiftung Warentest betrachteten Tarife sind überwiegend auf die Datennutzung ausgelegt und ermöglichen Telefonie und SMS nur zu sehr teuren Konditionen oder gar nicht. Bevor Du Dich für einen Tarif entscheidest, solltest Du Dich wissen, ob Du Telefonie und SMS nutzen möchtest.

Unser Tipp: Zumindest eine Telefon-Flat sollte im Tarif enthalten sein. Sie ist gerade im Notfall wichtig, wenn der LTE-Empfang mal nicht für das Telefonat über WhatsApp ausreicht.

Bei der Entscheidung für die richtige Menge des Datenvolumens kommt es darauf an, was Du mit Deinem Smartphone machst. Anhand unserer Tabelle und Deiner Erfahrung über Dein eigenes Nutzerverhalten kannst Du Dir in etwa ausrechnen, welches Volumen Du mindestens brauchst. Wir raten dazu etwas mehr zu nehmen, damit Du Spielraum nach oben hast und nicht die Drosselung am Ende des Monats fürchten musst. Je nachdem welche Features Du nutzen willst, solltest Du nicht nur auf die Masse, sondern auch auf die Geschwindigkeiten achten. Mit LTE bist Du gut gerüstet, viele günstige Tarife bieten allerdings nur UMTS, mit dem Du weitaus langsamer im Netz unterwegs bist.

Zahlen lügen nicht: In diesem Artikel zeigen wir Dir, dass Datenvolumen immer günstiger wird.

Vorsicht vor Kostenfallen

Wer einen neuen Tarif sucht, der sollte auf jeden Fall auf Kostenfallen aufpassen, davor warnt auch die Stiftung Warentest. Dazu zählt zum Beispiel die berühmte Datenautomatik. Eine weitere Gefahr, gerade wenn es ums Datenvolumen geht, ist die Abofalle. Sie kostet Dich meist nicht nur Geld, sondern verbraucht auch Volumen. In unseren Ratgebern erfährst Du, worauf Du achten musst und wie Du Dich schützen kannst.

Du weißt jetzt genau, welche Konditionen Du brauchst und suchst nur noch einen passenden Tarif? Bei uns wirst Du sicher fündig! Bei DEINHANDY findest Du das passende Smartphone mit Vertrag oder einen Tarif, der zu Dir passt. Unsere Empfehlung: Unser DEINHANDY-Tarif Der Kompromisslose. In diesem bekommst Du satte 5 GB Datenvolumen und surfst mit LTE-Geschwindigkeit. Außerdem bekommst Du eine Allnet- und SMS-Flat – alles im Paket für nur 14,99 Euro im Monat.

Yoga-Lehrerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.