Startseite Ratgeber Datenvolumen abfragen – bei Android und iOS

Datenvolumen abfragen – bei Android und iOS

Datenvolumen abfragen
0

Mit dem Ende des Monats neigen sich auch unsere mobilen Daten Richtung Nullpunkt. Android und iOS-Handys zeigen Dir, wie hoch Dein Datenvolumen noch ist. Wir erklären Dir, wie das funktioniert.

In jedem Handyvertrag ist ein bestimmtes Kontingent an Datenvolumen vorhanden. Mit Deiner festgelegten Anzahl an Gigabytes surfst Du, chattest und streamst Filme oder Musik. Doch wenn Du das intensiv machst, verabschiedet sich Dein Datenvolumen ganz schnell und Du stehst mit gedrosseltem Internet da.

Datenvolumen abfragen bei Android

  1. Öffne die Einstellungen auf Deinem Android-Gerät.
  2. Gehe zur Kategorie Datenverbrauch.
  3. Nun siehst Du im geöffneten Fenster, wie viele mobile Daten Du diesen Monat bereits verbraucht hast.
  4. Darunter findest Du die App-Nutzung der einzelnen Anwendungen. So siehst Du, was Dein Datenvolumen am meisten beansprucht.

    Datenvolumen abfragen auf Android-Geräten. - Screenshot
    Datenvolumen abfragen bei Android-Geräten.

Tipp: Android bietet zudem die Option Datensparen. Wenn Dein Datenverbrauch kurz vor knapp ist, wähle Datensparen aus und Dein Smartphone senkt automatisch Deinen Verbrauch.

Datenvolumen abfragen bei iOS

  1. Öffne die Einstellungen auf Deinem Apple-Gerät.
  2. Wähle die Kategorie Mobiles Netz.
  3. Scrolle runter, bis Du zu der Kategorie Mobile Daten kommst.
  4. Darunter findest Du den Datenverbrauch der einzelnen Anwendungen und Apps. So erhältst Du einen Überblick, was Dein Datenvolumen am meisten beansprucht. Die Nutzung der mobilen Daten für die einzelnen Anwendungen lassen auch individuell ausstellen.
Datenvolumen abfragen bei iOS-Geräten. - Screenshot
Datenvolumen abfragen bei iOS-Geräten.

Durchschnittsnutzer finden bei Verträgen mit Allnet-Flat zwischen 2 GB und 6 GB Datenvolumen das passende Angebot. Eine große Auswahl an Handyverträgen findest Du auf unserer Tarif-Übersichtsseite.

Datenverbrauch beim Anbieter abfragen

Du kannst Dein Datenvolumen auch direkt bei Deinem Anbieter prüfen. Viele Provider wie die Telekom, o2 oder Vodafone bieten mittlerweile Apps an, in denen Du das überprüfen kannst. Mittels Deiner Benutzerdaten loggst Du Dich entweder per App oder auf der Webseite ein und hast sämtliche Informationen zu Deinem Datenvolumen im Überblick.

Banner Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.