Startseite Ratgeber DEINHANDY History: Motorola ist ein Autoradio

DEINHANDY History: Motorola ist ein Autoradio

Autoradio
1

Motorola ist heute für Handys und Smartphones bekannt. Für Technik hatte das Unternehmen schon immer ein Händchen. Berühmt allerdings wurde Motorola wegen eines ganz anderen Produktes.

Daher der Name Motorola

1928 wurde Motorola als „Galvin Manufacturing Corporation“ (GMC) von den gleichnamigen Gebrüdern Galvin gegründet. 1930 entwickelte die Firma das erste kommerzielle Autoradio. Das Modell 5T71 kostete seinerzeit umgerechnet um die 1700 US Dollar. Schnell setze sich der Name Motorola, eine Wortschöpfung aus Motor und ola (spanisch: Welle oder Schall), durch. Damit gelang ein unerwarteter Durchbruch und der Name wurde schnell zum Synonym für das Autoradio und das Unternehmen selbst. So änderten die Brüder den Namen 1947 in Motorola.

Motorola bis heute

Neben Autoradios entwickelte Motorola fortan Produkte der Funk- und Unterhaltungselektronik, die auch beim Militär zum Einsatz kamen. Selbst für die US-Raumfahrt lieferte Motorola Funkeinrichtungen und war sogar an der Entwicklung des Iridium-Satellitentelefons beteiligt. In der Frühzeit des Mobilfunks konnte sich Motorola durchsetzen, Mikroprozessoren wurden Motorolas Verkaufsschlager. Selbst Apple hat über viele Jahre Chips von Motorola im PowerPC verbaut.

Mit dem Slogan „Hello Moto“ wurde die RAZR-Reihe ab 2003 beliebt. Mit Klappfunktion und verschiedenen Modellen wurden die Handys, später Smartphones, bis 2012 produziert. Das Handy spielte polyphone Klingeltöne und auch eine Kamera für Schnappschüsse war integriert. Das machte das Handy zum absoluten Liebling.

RAZR
Das V9 der RAZR Reihe von Motorola.

2011 kam es zur Aufspaltung des Unternehmens in Motorola Solutions, das die Geschäftskundensparte beinhaltet, und Motorola Mobility für das Mobiltelefongeschäft. Letzteres wurde im Mai 2012 von Google übernommen, 2014 wiederum an Lenovo verkauft. Mit der bekannten Marke stieg Lenovo in die Smartphonesparte ein und verkauft nun Moto-Smartphones mit modularen Smartphones als Alleinstellungsmerkmal.

Yoga-Lehrerin

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.