Startseite Ratgeber Mit Leuchtsystemen zu höherer Lebensqualität

Mit Leuchtsystemen zu höherer Lebensqualität

beitragsbilde_1
0

Smart Home-Appliances erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Alltagsgegenstände werden digitalisiert und können mit dem Smartphone gesteuert werden. Auch Licht ist mit Leuchtsystemen steuerbar. Mit dem richtigen Licht bleiben wir gesund, verbessern unsere Produktivität und bleiben ausgeglichen.

Wozu brauchen wir Lichtsysteme?

HimmelLicht ist selbstverständlich. Tagsüber ist es natürlich hell, abends haben wir künstliches Licht. Da vergessen wir schnell, dass Licht eigentlich überlebenswichtig ist. Mittlerweile häufen sich Studien zur Wirkung des Lichts auf den Menschen und alle haben dasselbe Ergebnis: Mit dem richtigen Licht können wir nicht nur optimal sehen, sondern auch unsere emotionale Qualität verbessern und biologische Impulse steuern. Sogenanntes ‚dynamisches Licht‘ nutzt die Vorteile des Tageslichts. Tagsüber sollten wir von kaltem, blauem Licht umgeben sein, da es die Konzentration steigert. Abends ist warmes, gelbes Licht geeignet. Das hilft uns zu entspannen und leitet die Schlaf- und Erholungsphasen ein.  Es ist nicht abwegig, dass wir Technik zur Optimierung nutzen. Lichtsysteme helfen dabei.

Einfache Technik – einfach pure Lebensqualität

Die Leuchtmittel müssen lediglich in die typische E27-Fassung geschraubt werden, und schon kann es losgehen. Ein Starterkit enthält oft drei Leuchten und eine WiFi-Steuerung für die kabellose Einstellung mit dem Smartphone. Der in die Wand eingelassene Lichtschalter wird so zwar nicht überflüssig, aber fortan brauchst Du das Sofa nicht mehr zu verlassen. Wann das Licht an- und ausgehen soll, kann über die App eingestellt werden. Wer also auch im Winter gerne vom Farbenspiel eines Sonnenaufgangs geweckt werden möchte, kann das mit dem Lichtsystem problemlos einstellen, denn mit 16 Millionen Farben können feinste Nuancen angepasst werden.

Passt sich Deinen Bedürfnissen an

Mit der App können nicht nur Farben für die Leuchtmittel eingestellt, sondern auch Räume eingegrenzt werden. So können Wohn- und Schlafzimmer unterschiedliche Stimmungen wiedergeben. Während im Schlafzimmer warmes Licht für Behaglichkeit sorgt, lässt sich im Arbeitszimmer viel effizienter bei kalten Tönen arbeiten. So einfach können intelligente Lichtsysteme zu Deiner Lebensqualität beitragen.

Lead Energy macht’s möglich

Das Unternehmen Lead Energy hat sich genau dieser Sache angenommen. Das System Dynamic Control  ist sehr vielfältig und hilft Dir bei der Einstellung des perfekten Lichts und das bis zu 16 Millionen Farbvarianten. Neben einstellbaren LED-Glühbirnen bietet die kunterbunte Produktpalette noch Wand- und Deckenleuchten, Licht-Strips sowie Wandcontroller und Fernbedienung für die Steuerung. Wer seine Leuchten mit dem Smartphone bedienen möchte, benötigt ein Smartphone mit iOS oder Android.
Weitere Informationen zu Lead Energy und seinem Lichtsystem bekommst Du hier.

Und mit unseren Smartphones kannst Du jetzt schon beginnen, Deine Lebensqualität zu erhöhen – und das auch noch unterwegs 😉