Startseite News & Trends Play Store: Apps einfach zurückgeben

Play Store: Apps einfach zurückgeben

Mensch schickt Retoure an Play Store
0

Im Google Play Store gibt es Apps ohne Ende und die kleinen Programme sind schnell installiert. Da kann es schon mal vorkommen, dass Du plötzlich eine App auf Deinem Smartphone hast, die Du gar nicht brauchst. Wenn Du Geld dafür bezahlt hast, kannst Du die App einfach zurückgeben – bisher bis zu 48 Stunden nach dem Kauf. Diese Zeitspanne hat Google nun auf 14 Tage angehoben. Die Sache hat allerdings einen Haken.

Play StoreSeit gestern ist es möglich gekaufte Apps im Google Play Store innerhalb von 14 Tagen zurückzugeben.  Wer eine App gekauft hat, die er doch nicht haben möchte, der kann den Kauf ganz einfach rückgängig machen und sein Geld zurückbekommen. Den Service bietet Google vorerst nur für Bürger der europäischen Union an. Alle anderen müssen vermutlich noch eine Weile auf das Feature warten. Bisher konnten Apps bis zu 48 Stunden nach dem Kauf zurückgegeben werden. Alle Programme, die nach dem 28. März eingekauft wurden, können nun innerhalb von zwei Wochen retour gehen.

Der große Haken

Wer sich jetzt denkt, dass er Apps kaufen, ausprobieren und dann wieder zurückgeben kann, der hat sich geschnitten. Denn innerhalb der EU gelten strenge Richtlinien für das Rückgaberecht. So darf der Kaufpreis für jede Software, wie zum Beispiel Spiele, Betriebssysteme und eben auch Apps, nur erstattet werden, wenn diese nicht ausprobiert wurde. Das Prinzip „ungeöffnet zurück“ soll Entwickler schützen. Kunden, die eine App ausprobiert haben und extrem unzufrieden sind, können sich direkt an Entwickler wenden und auf deren Kulanz hoffen.

Kaum eine Veränderung für Nutzer des Play Store

Google Play StoreDass Google das neue Rückgaberecht eingeführt hat, wird vermutlich nur wenige Auswirkungen auf das Kaufverhalten der Kunden haben. Denn da die Apps vor der Rückgabe nicht ausprobiert werden können, werden Kunden weiterhin lange überlegen, ob sie Geld in eine App investieren oder nicht. Wie die Kunden das Ganze aufnehmen, könnte auch darüber entscheiden, ob Google den Service in Zukunft auch in anderen Wirtschaftsregionen anbietet.

Eine andere Möglichkeit

Google bietet Dir die Möglichkeit auch gekaufte und ausprobierte Games und Apps ohne die Angabe von Gründen zurückzugeben. Dafür hast Du allerdings nur zwei Stunden Zeit. Dazu musst Du folgendes tun:

  1. Öffne den Google Play Store und tippe auf die drei waagerechten Striche in der linken oberen Ecke.
  2. Tippe auf „Konto“ und wähle dort den Bestellverlauf aus.
  3. Wähle die App aus, die Du zurückgeben möchtest und tippe anschließend auf Erstattung.
  4. Anschließend musst Du die Auswahl bestätigen und die App wird von Deinem Smartphone gelöscht. Die Zahlung wird rückgängig gemacht.
Banner iPhone X

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.