Startseite News & Trends Steve Jobs als Actionfigur – Der Visionär für’s Kinderzimmer

Steve Jobs als Actionfigur – Der Visionär für’s Kinderzimmer

Steve-Jobs-Actionfigur
0

Steve Jobs ist neben Bill Gates die wohl bekannteste Persönlichkeit der Computerwelt. Als Mitgründer und langjähriger CEO von Apple gilt Steve Jobs auch sechs Jahre nach seinem Tod immer noch als Vorbild und Kultfigur. Deshalb gibt es ihn jetzt bald sogar als Actionfigur.

Die Spielzeugfirma DAMTOYS hat am 14. November eine Steve-Jobs-Actionfigur auf ihrer Facebookseite vorgestellt. Die Figur stellt den Apple-Gründer im 1:6-Format in seinem bekannten Outfit – schwarzer Pullover, blaue Jeans und Turnschuhe – dar und wirkt dabei hochrealistisch. Dazu gibt es einiges an Zubehör: Austauschbare Hände, mit denen sich die typischen Gesten Steve Jobs‘ nachahmen lassen, ein klassischer Macintosh, ein MacBook, ein Tisch, ein schwarzer Ledersessel und natürlich ein sinnbildlich angebissener Apfel.

Nicht die erste Steve-Jobs-Actionfigur

Die Actionfigur der Firma DAMTOYS ist nicht der erste Versuch das Apple-Idol Steve Jobs im 1:6-Format zu verewigen. Seit dem Tod des Apple-Gründers haben verschiedene Hersteller versucht eine Steve-Jobs-Actionfigur auf den Markt zu bringen. Bislang wurde die Produktion aller vorgestellten Figuren schon vor dem Verkaufsstart eingestellt. Der Grund: Apple und die Angehörigen Steve Jobs empfinden die Vorstellung eines Steve Jobs als Actionfigur als pietätslos und üben Druck auf die Hersteller aus.

DAMTOYS nennt bislang noch kein Datum für einen Verkaufsstart, geschweige denn einen Preis. Vielleicht will der Spielzeughersteller die Reaktionen abwarten. Schließlich ist damit zu rechnen, dass sich die Verantwortlichen aus Cupertino und die Familie erneut einschalten, um den Verkauf zu verhindern.

Apple und besonders Steve Jobs sind für die kultähnliche Verehrung bekannt. Die Frage ist: Braucht ein wahrer Apple-Fan und Steve-Jobs-Verehrer auch eine Actionfigur seines Idols?

iPhone X bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.