Startseite News & Trends Nokia 3310: Neuauflage kommt mit Farbdisplay

Nokia 3310: Neuauflage kommt mit Farbdisplay

Nokia 3310 auf Anzeigentafel
0

Der MWC 2017 steht vor der Tür und die Aufregung um das neue Nokia 3310 ist groß. Nun sind erste Details bekannt geworden.

Nostalgie zieht immer – das dachte sich scheinbar auch das Unternehmen HMD Global, als es beschloss sich die Namensrechte von Nokia zu sichern und DEN Handy-Klassiker der Jahrtausendwende wieder aufleben zu lassen. Auf dem diesjährigen MWC soll das Modell nun offiziell vorgestellt werden.

Gerüchte besagen, dass die Neuauflage dem Original nahezu identisch sehen wird, jedoch etwas mehr Farbe ins Spiel kommt. Das Nokia 3310 2.0 soll ein Farbdisplay verpasst bekommen – wir erinnern uns, dass das Original mit einem Monochrom-Display ausgestattet war. Auch das Gehäuse soll etwas farbenfroher daherkommen und in Rot, Gelb und Grün angeboten werden. Einen Wechsel auf Android soll es nicht geben, da das Handy weiterhin ein Feature-Phone bleiben soll. Das Display ist Gerüchten zufolge etwas größer ausgefallen, was jedoch nicht zu Lasten der Laufzeit gehen soll. Bisher wird gemunkelt, dass das Handy für 59 Euro an den Verkaufsstart gehen wird.

MWC 2017: Zurück in die Zukunft!

Tarife Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.