Startseite News & Trends Überraschung: Sony Xperia XZ gehört zu den meisterverkauften Smartphones 2016

Überraschung: Sony Xperia XZ gehört zu den meisterverkauften Smartphones 2016

Sony Xperia XZ mit Pokal und grüner Hand
0

Sony sorgt zum Jahresende für eine echte Überraschung. Das Modell Xperia XZ hat sich im 4. Quartal so gut verkauft, dass es sogar die Konkurrenz von HTC und OnePlus abhängen konnte. Es wird spekuliert, dass das Dilemma um das Galaxy Note 7 daran nicht ganz unbeteiligt ist.

Sony hat sich zum Jahresende selber mit einem besonders schönen Vorweihnachts-Geschenk beschert. Das Xperia XZ verkaufte sich besonders ab Oktober enorm gut und konnte damit u. a. das Moto Z, OnePlus 3T und Google Pixel locker abhängen. Nicht ganz unschuldig am Erfolg des Sony-Modells dürfte die Pleite des Galaxy Note 7 sein. In einer Grafik des Daten-Analyse-Unternehmens „Apteligent“ ist zu erkennen, dass der Verkauf des Xperia XZ im selben Maße zunahm, wie der Verkauf des Galaxy Note 7 abgenommen hat.

Alle, die jetzt interessiert aufhorchen und mehr zum Xperia XZ lesen möchten, können sich hier ausführlich über das Trend-Phone informieren. Und noch eine gute Nachricht: Ein Update auf Android Nougat soll das XZ demnächst auch bekommen!

Sony XZ - Das Smartphone, das mehr sieht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.