Startseite News & Trends Süße Zeiten für Handynutzer – Android N ist da!

Süße Zeiten für Handynutzer – Android N ist da!

NougatNexus
0

Google veröffentlicht Android N und verspricht ein noch eleganteres Nutzererlebnis.
Nutzer von Googles selbst vermarkteten Smartphones „Nexus 5S“ und „Nexus 6P“ können sich das Update aus dem Netz holen und installieren. Käufer des neuen LG V20 bekommen es direkt ab Werk. Alle anderen Nutzer müssen sich noch ein wenig gedulden.

Hübsch:

  • Ab sofort können Apps nicht nur wie gewohnt hintereinander weg betrachtet werden, sondern laufen auf Wunsch auch wie auf einem PC nebeneinander.

Praktisch:

  • Fortan lässt sich der der Internetzugang einzelner Apps limitieren, sobald eine bestimmte Datenobergrenze erreicht ist.

    Multi-Window
    Multi-Window mit Android N (Quelle: fonarena.com)
  • Außerdem ist bei Android N ein neuer Nachtlesemodus mit an Bord
  • Auch die Schnelleinstellungen können nun direkt angepasst werden – das ging bislang nur in den Android-Varianten einzelner Hersteller

Nützlich:

  • Android N hält sich fortan selbst aktuell. Neue Updates werden im „seamless“-Verfahren, also nahtlos, im laufenden Betrieb aufgespielt. Voraussetzung dafür sind allerdings mehrere Partitionen. Und die gibt es zunächst mal nur bei Smartphones, die mit Android N von Haus aus ausgeliefert werden – wie z. B. das neue LG V20, das übrigens das erste Smartphone sein wird, das mit Android N ausgeliefert wird
  • Auch die Herkunft einzelner Apps wird ab Android N in den Einstellungen angezeigt – praktisch um zu unterscheiden, ob eine App aus dem Playstore oder einer anderen Quelle stammt.

Schade:

  • Nahtlose Updates gibt es nur für partitionierte Smartphones von Herstellern, die ihre gerätespezifische Android-Version exakt dafür ausgelegt haben – Die Suche nach Updates geht also bei den meisten Nutzern weiter

Spannend:

  • Das neue LG V20 wird tatsächlich das erste Smartphone, das von Haus aus mit Android N ausgeliefert wird. Ein Seitenhieb gegen Weltmarktführer Samsung? Jedenfalls ein starkes Signal dafür, dass Google andere Hersteller noch längst nicht abgeschrieben hat

Wie bekomme ich jetzt schon Android N?

Ganz einfach 😉 Mit einem unserer Top-Smartphones, die schon in den Startlöchern für das Update zur nächsten Generation Android stehen!

Banner Android-Phones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.