Startseite News & Trends Olloclip Aufsteckobjektive: Fotografiere mit Deinem iPhone wie ein Profi

Olloclip Aufsteckobjektive: Fotografiere mit Deinem iPhone wie ein Profi

Olloclip
0

Mit den Aufsteckobjektiven von Olloclip kannst Du Dein iPhone ganz leicht zu einer Profikamera umbauen. Drei verschiedene Objektivsets liefern Dir für wirklich jede Situation die richtige Linse. Es wird nicht nur mehr Zoom ermöglicht, sondern auch spezielle Effekte wie zum Beispiel Fisheye.

Hobbyfotografen aufgepasst! Wenn Du die Kamera Deines iPhone 7 oder iPhone 7 Plus aufrüsten willst, sind die Olloclip Aufsteckobjektive genau das Richtige für Dich. Mit den hochwertigen Objektiven lassen sich deutlich bessere Fotos schießen, die qualitativ mit den Resultaten einer Profiausrüstung vergleichbar sind. Die Olloclip Linsen lassen sich dank des praktischen Haltemechanismus ganz einfach über die Haupt- und die Frontkamera stülpen. Das funktioniert sogar mit einer Schutzfolie auf dem Display. Allerdings darf die Folie dafür nicht dicker als 0,5 mm sein. Die Objektive unterstützen außerdem Apples iSight- und FaceTime-Kamera. Die Dualkamera des iPhone 7 Plus ist allerdings nicht kompatibel. Hast Du ein Olloclip Objektiv aufgesteckt, kann nur mit einem Sensor wie beim normalen iPhone 7 fotografiert werden.

Drei Olloclip Objektivsets für das iPhone 7

Olloclip bietet für jede Situation ein passendes Objektiv an. Das Macro Pro Lens Set fügt der Kamera des iPhone 7 drei weitere Zoom-Stufen hinzu. Die Linsen bieten eine 7-, 14-, oder 21-Fache Vergrößerung. Hier findest Du das Macro Pro Lens Set für einen Preis ab 90 Euro.

Das Core Lens Set bietet drei Aufsätze mit denen sich verschieden Foto-Effekte erzielen lassen. Die Fisheye-Optik wölbt das Bild, als blicke der Betrachter durch ein Goldfischglas. Das Weitwinkelobjektiv verkleinert den Bildmaßstab und die 15x-Makro-Linse lässt das Fotografierte größer und detaillierter erscheinen. Das Core Lens Set gibt es hier schon ab 113 Euro.

Das Active Lens Set bietet zwei Premiumobjektive. Ein 2x-Teleobjektiv, mit dem weit entfernte Gegenstände vergrößert werden können und ein Ultraweitwinkelobjektiv, das laut Hersteller dem Bildausschnitt einer Action-Kamera gleichkäme. Der Kostenpunkt für das Active Lens Set liegt hier bei 139 Euro.

Filmer’s Kit: Das Set für Hobbyfotografen

Olloclip Filmer's KitIn einer Kooperation mit Incase hat Olloclip das sogenannte Filmer’s Kit entworfen. Es handelt sich dabei um eine handliche Transportbox von InCase, die sowohl das Core Lens Set als auch das Active Lens Set beinhaltet. Außerdem liegt dem Set ein Video-Griff bei, der einer Art Mini-Selfie-Stick gleichkommt. Olloclip bietet das Filmer’s Kit in einer streng limitierten Auflage an. Weltweit werden nur 2.000 Exemplare bereitgestellt. Zusätzlich wird es kein Online-Angebot geben. Deshalb ist das Filmer’s Kit nur in teilnehmenden Apple-Stores zu einem Preis von 171,68 Euro erhältlich. Wer sich dieses Schnäppchen sichern will, sollte also schnell zuschlagen.

Mit DEINHANDY in den Sommer

Egal mit welchen Linsen Du Dein Smartphone bestückst, für das perfekte Selfie solltest Du immer noch auf Deine Umgebung achten und keine gefährlichen Maßnahmen unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.