Startseite News & Trends Blue Code: Ohne Bargeld zur Wiesn

Blue Code: Ohne Bargeld zur Wiesn

Blue Code: Ohne Bargeld zur Wiesn
0

Ganz Deutschland ist im Wiesn-Fieber. In Bayern heißt es vom 16. September bis zum 3. Oktober „O‘zapft is“, im Rest des Landes werden Dirndl und Weißwürste ohne Ende angeboten. Wer zum Oktoberfest nach München fahren möchte, sollte genug Geld dabei haben. Denn wie in jedem Jahr ist die Maß Bier etwas teurer geworden. Doch wohin mit dem Geld, wenn in der Schürze des Dirndls kaum Platz ist und eine Lederhose bekanntlich auch nur sehr enge Taschen hat? Unser Tipp: Verzichte auf Bargeld und bezahl mit Deinem Smartphone!

Mit 10,90 Euro ist ein Bier auf der Wiesn schon eine Investition – die sich ohne Frage lohnt. Wer direkt auch ein Maß für alle seine Freunde bestellt und bezahlt, hat aber nach wenigen Minuten schon keinen Cent mehr im Portemonnaie. An Fahrgeschäften und für das nächste Bier muss es seit diesem Jahr aber nicht einmal mehr Bargeld sein. Wer smart ist, bezahlt ganz einfach mit seinem Smartphone – über die kostenlose App Blue Code.

Mit dem Smartphone bezahlen
Mit Blue Code kannst Du ganz einfach mit Deinem Smartphone bezahlen.

Blue Code ist ein europäisches Bezahlsystem, das in Österreich bereits sehr erfolgreich genutzt wird. Große Ketten wie Billa bieten den Service bereits an. In Deutschland wird Blue Code erst getestet und ist daher nur in Dresden, Frankfurt und Siegen in ausgewählten Stores verfügbar. In Zukunft sollen aber noch deutlich mehr Läden hinzukommen. Der Einsatz auf dem Oktoberfest ist der erste offizielle Einsatz in größerem Rahmen.

Ganz einfach bezahlen

In Blue Code findest Du eine Liste von teilnehmenden Ständen. Der Bezahlvorgang ist für Dich ganz einfach. Der Händler gibt auf seinem Gerät den Preis für das Maß Bier, die Weißwurst oder Brezen ein. Du musst lediglich Blue Code öffnen und Deinen Code scannen lassen. Anschließend erscheint auf Deinem Bildschirm der verlangte Preis und Du hast die Möglichkeit, ein Trinkgeld auszuwählen oder die Bezahlung ohne Trinkgeld direkt zu bestätigen. Der Betrag wird innerhalb der nächsten zwei Tage von Deinem Konto abgebucht.

Bedienung Maß Wiesn
Auch die Bedienung freut sich über die App! Denn sie schlägt Dir ein angemessenes Trinkgeld vor. Mit einem Klick bestätigst Du ob Du 10, 15 oder 20 Prozent Trinkgeld geben möchtest.

Klingt gut? So startest Du Blue Code

Die App gibt es kostenlos im App oder Google Playstore. Nach der Installation der App musst Du zu allererst eine PIN vergeben, mit der Du auf die App zugreifen kannst. So sicherst Du, dass niemand auf Deine gespeicherten Daten zugreifen und ohne Dein Wissen bezahlen kannst. Anschließend registrierst Du Deine Mailadresse und vergibst ein Passwort für den Login. Du bekommst von Blue Code eine Mail, um Deine Mailadresse zu bestätigen. Hast Du das gemacht, werden Deine Daten abgefragt. Im letzten Fenster gibst Du noch Deine Kontodaten an und schließt die Registrierung ab. Hat alles geklappt schickt Dir Blue Code dann zusammen mit einem Aktivierungscode einen Cent auf Dein Konto. Das kann zwischen zwei und drei Tagen dauern. Hast Du den Code in der App eingegeben kannst Du bei teilnehmenden Händlern bezahlen.

Achtung: Bist Du kürzlich umgezogen oder hast geheiratet, kann die Registrierung meist nicht vollzogen werden. Grund dafür sind die veralteten Informationen in der Prüfdatenbank. In diesem Fall bietet Blue Code aber eine Alternative zur Registrierung an. Die Registrierung und die Verbindung mit dem Konto können bis zu drei Tagen dauern.

Gut vorbereitet zur Wiesn

OktoberfestWas nützt das schöne bargeldlose Bezahlsystem, wenn das Smartphone leer ist? Ganz richtig, nichts! Deswegen solltest Du in Vorbereitung auf die große Party auf jeden Fall auch ein gutes Akkupack im Dirndl oder Deiner Lederhose verstauen. Unsere Empfehlung: Das Samsung Akkupack mit 5.200 Milli-Ampere-Stunden. Mit seiner schmalen größe verschwindet es ganz unauffällig in Deiner Tasche und bietet trotzdem genug Strom für einmal – bei schmalen Akkus sogar für zweimal Aufladen. Du brauchst viel Strom? Dann findest Du hier das Akkupack.

Wer ausgelassen feiern will, sollte nicht permanent auf sein Smartphone achten müssen. Deshalb empfehlen wir, vor der Reise auf die Wiesn noch eine Versicherung für Dein Smartphone abzuschließen. Denn wie schnell passiert es, dass das Handy herunterfällt oder aus Versehen Bier tankt? Viel zu schnell! Unser Tipp: Die Rundum-Versicherung von unserem Partner Schutzklick. Damit sind Du und Dein Handy zum besten Preis gegen alle Eventualitäten gerüstet und die Party im Bierzelt kann so turbulent werden wie nie zuvor. Du willst Dein Smartphone jetzt günstig versichern? Dann klicke hier.

Und wer noch auf der Suche nach einem passenden Smartphone für die Wiesn ist, der findet bei DEINHANDY. die besten Angebote.

iPhone 8 bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.