Startseite News & Trends So funktioniert ein iPhone ohne Homebutton

So funktioniert ein iPhone ohne Homebutton

So funktioniert ein iPhone ohne Homebutton
0

iOS 11 steht in den Startlöchern und wird vermutlich zusammen mit dem iPhone 8 im kommenden Monat erscheinen. Im Vorfeld müssen Apple-Fans der ersten Stunde allerdings sehr stark sein. Denn es mehren sich die Gerüchte, dass das iPhone 8 ohne Homebutton erscheinen wird. 

Ein iPhone ohne Homebutton – unvorstellbar aber vielleicht bald Realität? Der iOS-App-Entwickler Guilherme Rambo hat zwei Videos entdeckt, die zeigen, wie ein iOS ohne den Button zu bedienen sein könnte. Die Betonung liegt aber auf „könnte“, denn die Bilder stammen aus einem Image der iOS 11 Beta und sind schon drei Monate alt. Apple hat in der Betaversion bereits mehrere Anpassungen vorgenommen und diese Features allem Anschein nach aus der neuesten iOS-Version gestrichen.

Goodbye Homebutton – der endgültige Beweis?

Bei den gezeigten Features handelt es sich um neue Gesten für das Kontrollzentrum und den App-Umschalter. Letzterer wird eigentlich durch einen doppelten Druck auf den Homebutton geöffnet – hier allerdings ganz über das Display gesteuert. Der Hombutton verschwindet – das scheint bereits beschlossene Sache zu sein. Dass Apple sich zugunsten eines Displays, das die ganze Front einnimmt, gegen den Homebutton entscheidet ist sehr wahrscheinlich.

Als endgültiger Beweis können die Videos aber nicht gewertet werden. Denn wie es scheint handelt es sich um Funktionen, die Apple bereits aus dem Feature-Set für iOS 11 gestrichen hat. Vielleicht hat der Hersteller eine andere Möglichkeit gefunden die Funktionen beim iPhone 8 zu nutzen. Oder gibt es einen Ersatz für den physischen Homebutton?

Prognose: iPhone 8 ohne Homebutton aber mit Touch ID

Sorge um die Touch ID geht meist einher mit der Diskussion um den Homebutton, ist aber unangebracht. Sie ist eines der Top-Features des iPhones und wird vermutlich vom Homebutton an eine andere Stelle wandern. Kürzlich wurde außerdem berichtet, dass Apple es geschafft hat, den Fingerabdrucksensor unter dem Display-Panel zu verbauen. Zuletzt hieß es dann, dass Apple den Sensor doch im Powerbutton verbaut. Egal wie und wo: Die Touch ID wird vermutlich zu den iPhone-8-Features. Vom Homebutton können wir uns aber wahrscheinlich getrost verabschieden.

Der Dominator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.