Startseite News & Trends HTC U wird im Mai präsentiert

HTC U wird im Mai präsentiert

HTC U Flaggschiff kommt
0

HTC gibt den Präsentationstermin des langerwarteten 2017er Flaggschiffs bekannt. Einen knappen Monat musst Du dich noch gedulden, bis das HTC U offiziell vorgestellt wird. Ein kurzer Teaser gibt schon mal einen Vorgeschmack auf das Kommende.

Im Frühjahr präsentierte uns HTC bereits zwei neue High-End-Smartphones. Das U Play und das U Ultra waren jedoch nur die abgespeckten Versionen des kommenden Flaggschiffs und konnten bisher nicht wirklich überzeugen. Das HTC U wird uns am 16. Mai offiziell bei einem Event mit dem Titel „Squeeze for the Brilliant“ vorgestellt. Die Konkurrenz für das Flaggschiff ist gewaltig. Immerhin erscheint das HTC U nur wenige Wochen nach dem Samsung Galaxy S8 und dem LG G6 auf dem Markt. Deshalb soll das Smartphone mit dem Codenamen „Ocean“ mit dem Besten ausgestattet sein, das es momentan an Hardware gibt. Dazu zählt unter anderem der Snapdragon-835-Prozessor von Qualcomm, Bluetooth 5.0, ein 5,5-Zoll-WQHD-Display, eine 12-MP-Hautpkamera von Sony und eine 16-MP-Frontkamera.

Ein Smartphone ohne Tasten

Schon länger kursiert das Gerücht, dass das HTC U keine einzige physische Taste haben wird. Das kurze Teaser-Video bestätigt das. Mit den sogenannten „Edge-Sensoren“ lässt sich das Smartphone auf bisher noch nicht gekannte Art und Weise steuern. Die Sensoren erstrecken sich über die kompletten Seitenränder des Gehäuses und lassen sich über Druck und mit Streichbewegungen steuern. Hältst Du das Smartphone lange gedrückt könnte das zum Beispiel die Kamera-App öffnen oder Du streichst über den rechten Rand und scrollst so Deine Lieblingsapps durch. Die Belegung der einzelnen Aktionen soll frei wählbar sein.

HTC erreicht schon seit Langem nicht mehr die angestrebten Verkaufszahlen und auch das Frühjahr 2017 fing nicht gut an. Mit der U-Reihe wagte der Hersteller etwas Neues. Das U Play und das U Ultra zeichnet besonders das buntes Design aus. Das einst so erfolgreiche Aluminium Gehäuse hat ausgedient – Ein Schritt den besonders die Fans des Herstellers kritisieren. In den letzten Jahren fehlten bei HTC die großen Innovationen. Die Edge-Sensoren hören sich nach einer guten Neuerung an. Es bleibt dennoch fragwürdig, ob sich das Flaggschiff gegen die starke Konkurrenz durchsetzen kann.

HTC U Ultra HTC U Play

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.