Startseite News & Trends Android 8: Wer bekommt es?

Android 8: Wer bekommt es?

Android 8
5

Am 21. August wurde Android 8 offiziell veröffentlicht. Die neuste Version des Google Betriebssystems bringt zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen auf unsere Smartphones.

Immer wenn Google ein neues Update bereitstellt, beginnt für Samsung, Huawei und Co. das große Wettrennen um die Bereitstellung. Denn bevor Android Oreo auf einem Smartphone installiert werden kann, wird es zunächst für die jeweilige Benutzeroberfläche des Herstellers aufbereitet. Und natürlich gilt: Wer das Android-Update zuerst hat, verkauft sich besser und stellt seine bestehenden Kunden zufrieden.

Die Fragen nach den Features von Android Oreo wurden mittlerweile geklärt. Doch die zwei wichtigsten Fragen jedes Smartphone-Besitzers lauten wie immer: Für welche Smartphones wird das Update auf Android 8 erhältlich sein und wann wird es zum Download bereitstehen? Seit kurzem gibt es auch erste Informationen wann Android 8 verfügbar sein wird und welche Handys das Update erhalten werden.

Spring schnell zu Deinem Hersteller:

Samsung
Huawei
LG
Google
Sony
HTC
Honor
Motorola
OnePlus
Nokia

Android 8 für Samsung

Samsung hatte in den letzten Jahren immer wieder Probleme die Android-Updates zeitgemäß für neue Smartphones zu liefern. Das Galaxy A5 (2017) und das Galaxy A3 (2017) wurden sogar noch mit Android Marshmallow auf dem Markt eingeführt und haben bislang kein Update auf Android Nougat bekommen. Sicher ist, dass die starken diesjährigen Flaggschiffe Samsung Galaxy S8/S8+ und das Galaxy Note8 das Update auf Android 8 erhalten. Sicher ist außerdem, dass das Samsung Galaxy S6 kein Update mehr erhalten wird. Sammobile listet folgende Smartphones auf:

Galaxy Note8
Das neue Galaxy Note 8.

Android 8 für Huawei

Die Neuner- und die aktuelle Zehner-Huawei-Serie werden das Update auf Android Oreo mit großer Sicherheit erhalten. Denn die Chinesen haben angekündigt Apple in den nächsten Jahren als Nummer Zwei auf dem Weltmarkt im Mobilfunkbereich ablösen zu wollen. Dafür müssen die aktuellen Top-Smartphones auch weiterhin mit dem neuesten Betriebssystem ausgestattet werden. Offiziell haben sich die Chinesen zum Thema Android 8 noch nicht geäußert.

Huawei Smartphones mit Android Oreo:
Huawei P10
Huawei P10 Plus
Huawei P10 Lite
Huawei P9
Huawei P9 Plus
Huawei Mate 8
Huawei Mate 9
Huawei Nova 2
Huawei Nova
Huawei Nova Plus

Android 8 für LG

LG versorgt seine neuen Flaggschiffe für gewöhnlich sehr schnell mit neuen Updates. Ältere Modelle werden hingegen schnell vernachlässigt. Das LG G5 soll allerdings noch das Update auf Android Oreo erhalten.

LG V30
Das neue LG V30
LG Smartphones mit Android Oreo:
LG G6
LG G5
LG V30
LG V20

Android 8 für Google Smartphones

Die Google-Smartphones werden Android 8 mit Sicherheit erhalten. Denn natürlich versorgt der Suchmaschinen-Gigant seine eigene Hardware als erstes. Außerdem verspricht Google zwei Jahre Support für all seine Smartphones und bietet außerdem auch noch drei Jahre Garantie auf die neuesten Sicherheitspatches.

Google Smartphones mit Android Oreo:
Pixel
Pixel XL
Nexus 6P
Nexus 5X
Pixel C

Android 8 für Sony

Die 2017 eingeführten und noch kommenden Smartphones der neuen Sony-Xperia-X-Reihe werden voraussichtlich alle das Update auf Android 8 erhalten. Bisher hat Sony Updates immer pünktlich geliefert. Sony-Smartphone-Besitzer dürften sich also schon bald über Android 8 freuen.

Sony Smartphones mit Android Oreo:
Xperia XZ Premium
Xperia XA1
Xperia XZs
Xperia XA1 Ultra
Xperia XZ
Xperia X
Xperia X Compact
Xperia X Performance
Xperia XZ1
Xperia XZ1 Compact
Xperia XA1 Plus

Android 8 für HTC

HTC hat am 16. Mai ein neues Flaggschiff, das HTC U11, vorgestellt. Die Taiwaner haben viel Mühe investiert, um die eigenen Smartphones neu zu konzipieren und werden diese jetzt so schnell wie möglich auf den aktuellen Stand bringen. Via Twitter wurde bereits angekündigt, welche HTC-Smartphones Android 8 erhalten.

HTC Smartphones mit Android Oreo:
HTC U11
HTC U Ultra
HTC 10

Android 8 für Honor

Huaweis Tochterfirma Honor hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt. Erst vor kurzem wurde das Honor 9 vorgestellt. Honor hat angekündigt all seine Smartphones zwei Jahre lang mit Updates zu versorgen. Demnach müssten die folgenden Geräte Android 8 erhalten:

Honor Smartphones mit Android Oreo:
Honor 8
Honor 6X
Honor 8 Pro
Honor 9

Android 8 für Motorola

Lenovo bemüht sich nach wie vor der altbekannten Marke Motorola mit modifizierbaren Smartphones neues Leben einzuhauchen. Das neue Moto Z2 Force überzeugt außerdem mit einem bruchfesten Display. Da Lenovo seine Benutzeroberfläche kaum verändert und sehr nah am Stock-Android ist, werden sicher auch die älteren Moto-Smartphones das Update auf Android 8 erhalten.

Motorola Smartphones mit Android Oreo:
Moto Z
Moto Z Force
Moto Z 2 Play
Moto Z Force Edition
Moto X4
Moto G5
Moto G5 Plus
Moto G5s
Moto G5s Plus

Android 8 für OnePlus

Noch ein aufstrebender Newcomer aus China. OnePlus gibt es noch nicht lange, trotzdem ist der Name der 2013 gegründeten Firma schon weltbekannt. Bisher war der Hersteller nicht gerade schnell, was Systemupdates angeht. Trotzdem liegt die Vermutung nahe, dass die neueren OnePlus-Smartphones Android 8 erhalten werden.

OnePlus Smartphones mit Android Oreo:
OnePlus 3
OnePlus 3T
OnePlus 5

Android 8 für HMD Global

Nokia ist zurück! Unter der neuen Leitung von HMD Global will sich die altbekannte Marke mit neuen Smartphones wieder auf dem Markt etablieren. Damit das gelingt macht HMD Global große Versprechungen. Die Android-Updates sollen bei Nokia-Smartphones unmittelbar nach der Google-Freigabe bereitstehen.

Nokia Smartphones mit Android Oreo:
Nokia 3
Nokia 5
Nokia 6
Nokia 8
Smartphonebanner

Kommentare (5)

  1. ein blick auf lineage os und resurrection os lohnt sich !!!

    PS : ich habe oreo auf ein sehr altes smartphone und es funzt alles einwandfrei ohne staatliche backdoors etc.. <3

  2. Was das Galaxy S6 betrifft, irrt ihr euch. Auch das s6 soll oreo bekommen. Allerdings erst später. Die berichten mehrere Quellen. Ihr solltet mal bessere Recherche betreiben und nicht nur die erst beste Quelle heran ziehen

    1. Hallo Android0.X Prototype,

      da hast Du uns wohl etwas vorschnell verurteilt. Unser Artikel ist vom 19.05.2017. Den damaligen Informationsstand nach, sollte das Samsung Galaxy S6 kein Update auf Android 8 bekommen.
      Mittlerweile gibt es allerdings neue Informationen, da hast Du vollkommen recht. Seit dem 24.11.2017 ist bekannt, dass das Galaxy S6 doch noch Android 8 bekommen soll.

      Beste Grüße
      Dein Team von DEINHANDY.

  3. Was ist mit xiaomi?! Da habt ihr einen wichtigen Hersteller ausgelassen. Die sagen allen anderen Herstellern den Kampf an und den gewinnen Sie auch locker. Preis Leistung!

    1. Hallo Daniel,
      berechtigter Einwand, wir haben uns bei unserer Auswahl auf die wichtigsten hierzulande regulär erhältlichen beschränkt. Wir würden es allerdings in der Tat begrüßen, hier bald auch Xiaomi oder Meizu mit auflisten zu können 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.