Startseite News & Trends Color Binoculars: Die Welt in Farbe sehen

Color Binoculars: Die Welt in Farbe sehen

Color Binoculars
0

Mit einer neuen App für iOS will Microsoft farbenblinden Menschen den Alltag erleichtern. Color Binoculars kann Farbenblindheit teilweise ausgleichen. Vorangetrieben wurde die Entwicklung von einem Microsoft-Mitarbeiter, der eigentlich mit einem ganz anderen Projekt beschäftigt ist.

Normalerweise arbeitet Tom Overton an Microsofts digitaler Assistentin Cortana. Doch der Entwickler beschäftigt sich auch mit einer App, die ihm und vielen anderen Menschen auf der Welt helfen kann. Overton lebt mit einer Rot-Grün-Schwäche. Über Microsofts Abteilung für experimentelle Anwendungen hat er nun die App Color Binoculars veröffentlicht, die farbenblinden Menschen das Leben einfacher machen soll. Dabei kann das Programm allen Menschen helfen, die mit einer Rot-, Grün- oder Blauschwäche leben. Sie haben vor allem Probleme damit, verschiedene Farbnuancen zu unterscheiden. Die Lösung: Color Binoculars installieren, die entsprechende Farbschwäche in den Einstellungen auswählen und schon erscheint die Umwelt durch die Kamera des iPhones betrachtet in klareren Farben.

Color Binoculars greift auf die Kamera zu und stellt das Bild auf dem Display in verfälschten Farben dar. Um beispielsweise eine Rotsehschwäche auszugleichen, werden rote Farben heller dargestellt und reichen schon eher ins Pinkfarbene. Grüne Farben werden indes dunkler dargestellt. Leider kann nicht jede Farbenblindheit ausgeglichen werden, aber zumindest die drei Schwächen, die am häufigsten auftreten – die Rot-Schwäche Protanomalie, die Grün-Schwäche Deuternomalie und die Blauschwäche Tritanomalie.

Derzeit nur für iOS

Eine komplette Farbenblindheit, bei der keine Farben wahrgenommen werden können, kann mit Color Binoculars nicht ausgeglichen werden. Denn das Programm passt Farben lediglich so an, dass sie vom Auge wahrgenommen werden können, indem es sie verstärkt, heller oder dunkler darstellt. Dazu muss der Betroffene Farben zumindest schwach wahrnehmen können. Leider gibt es die App noch nicht im deutschen App Store, auch ein Android-Pendant wurde bisher nicht gesichtet.

Für blinde Menschen gibt es ebenfalls eine App: Seeing AI. Alle Infos zur App gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.